Malteser, Mischlingshunde, Yorkshire Terrier Ava Channing vor 10 Monaten 1 Kommentar Zurück Artikel Nächster Artikel



Inhaltsverzeichnis

  • Malteser Terrier Mix
  • 3 Gründe, warum Sie keinen Malteser Terrier bekommen sollten
  • 3 Gründe, warum Sie einen Terrier Malteser bekommen sollten
  • Aussehen, Persönlichkeit und Eigenschaften eines Maltese Terrier Mix
  • Terrier Maltese Mix Welpen zu verkaufen
  • Pflege Ihrer Malteser gemischt mit Terrier
  • Terrier gemischt mit maltesischen Gesundheitsproblemen
  • Malteser gekreuzt mit Terrier Food-Anforderungen
  • Terrier gekreuzt mit maltesischen Übungsanforderungen
  • Malteser Terrier Mix Training
  • Terrier Maltese Mix und Familien
  • Verweise:


Malteser Terrier Mix



Die Maltese Terrier-Mischung mag ein kleiner Hund sein, aber sie hat eine Persönlichkeit, die größer als das Leben ist.

Dieser Teetassenhund ist eine Mischung aus zwei entzückenden Hunden - einem Malteser und einem Terrier. Diese Rasse wird von Hundeliebhabern liebevoll Morkie genannt und ist ein glücklicher, intelligenter und loyaler Schoßhund. Es ist Die geringe Größe macht es zu einem großartigen Haustier für jemanden, der in einer Wohnung oder einem kleinen Haus lebt.

Die Maltese Terrier Mischung ist freundlich, verspielt und verträgt sich gut mit anderen Haustieren. Es liebt es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen und mit seiner Fülle an Niedlichkeit ist es schwer vorstellbar, dass dieser Hund nicht bekommt, was er will. Diese Forderung nach Aufmerksamkeit könnte jedoch dazu führen, dass der Morkie emotional von seinem Menschen abhängig ist.

Dieser kleine Hund ist so selbstbewusst und voller Leben, dass er einen Raum dominieren kann. Es mag klein genug sein, um in eine Handtasche zu passen, aber da es die besten Eigenschaften des Terriers und des Maltesers aufweist, wird es auf keinen Fall bemerkt.



3 Gründe, warum Sie keinen Malteser Terrier bekommen sollten



  1. Es kann unter Trennungsangst leiden. Der Malteser Terrier wird schnell an seinen Besitzer gebunden und kann seine Zeit und Aufmerksamkeit fordern. Seine Abhängigkeit von seinem Besitzer kann Angst verursachen, wenn sein Mensch längere Zeit nicht da ist. Dies kann zu destruktivem Verhalten und störendem Bellen führen.
  2. Neigt zum Bellen. Während das Bellen Teil des Repertoires eines Hundes ist, bringt der Morkie es auf eine andere Ebene. Dieser kleine Hund hat ein starkes Lungenpaar und bellt ununterbrochen, um Aufmerksamkeit zu erregen.
  3. Es ist schwer einzubrechen. Der Malteser Terrier ist schlau, aber stur. Der Einbruch dauert länger als bei anderen kleinen Rassen. Die Eigentümer müssen geduldig sein und sollten verschiedene Strategien kennen, die eine positive Verstärkung beinhalten.


3 Gründe, warum Sie einen Terrier Malteser bekommen sollten



  1. Es ist ein süßer und liebevoller Hund. Als Nachkommen zweier entzückender kleiner Hunde kann ein Morkie einfach nichts anderes als süß sein. Es ist auch sehr liebevoll und wird seinen Besitzer mit viel Zuneigung und Küssen überschütten.
  2. Kann ein guter Wachhund sein. Trotz seiner geringen Statur ist ein Terrier Malteser beschützerisch und loyal. Es ist schnell zu bellen und seine Besitzer zu warnen, wenn sich jemand in ihrem Gebiet befindet.
  3. Es werden nicht viele Übungen benötigt. Eine Maltese Terrier-Mischung ist in Bezug auf Bewegung wartungsarm und daher perfekt für vielbeschäftigte Besitzer. Ein täglicher Spaziergang von 30 Minuten reicht aus, um diesen Hund gesund zu halten.


Aussehen, Persönlichkeit und Eigenschaften eines Maltese Terrier Mix



GewichtMännlich: 6 bis 12 lbs

Weiblich: 4 bis 8 lbs

HöheMännlich 7 bis 10 Zoll

Weiblich: 6 bis 8 Zoll

GrößeSpielzeug
FellartWeich und fließend
FellfarbeBraun, Schwarz, Schwarz und Hellbraun, Hellbraun und Weiß
Menge des VerschüttensNiedrig bis gar nicht
AugenDunkel, rund
NaseDunkel
OhrenFloppy
TemperamentNeugierig, aufgeregt, furchtlos und unabhängig
Lebenserwartung10 bis 15 Jahre
HypoallergenJa
KinderfreundlichNicht für kleine Kinder geeignet
Neuer Besitzer freundlichJa
RassenerkennungKeiner

Die Maltese Terrier-Mischung kann mit einem Hunde-Jackpot verglichen werden. Die Rasse hat das Vertrauen, die Unabhängigkeit und die Intelligenz des Terriers und die liebevolle und vertrauensvolle Persönlichkeit des Maltesers geerbt. Es gibt auch ein große Chance, dass es das hypoallergene Fell seiner maltesischen Eltern geerbt hat.

In diesen kleinen Fellball steckt viel Energie und Persönlichkeit. Dieser Hund liebt es herumzulaufen und zu spielen, besonders innerhalb der Grenzen seines Zuhauses. Seien Sie nicht überrascht, wenn das Spielen von Fetch die Lieblingsbeschäftigung Ihres Morkie ist.

Durch sein selbstbewusstes Temperament kommt es gut mit anderen ähnlich großen Tieren aus. Es ist keine gute Idee, Ihren Terrier Maltese Mix mit größeren Hunden spielen zu lassen. Der Größenunterschied birgt die Gefahr, dass Ihr Morkie während der Spielzeit verletzt wird.

Das Maltese Terrier entwickelt leicht eine starke Bindung zu seinem Besitzer und wie ein echter 'Klett' -Hund liebt er nichts mehr, als sich an die Seite seines Menschen zu kuscheln oder auf seinem Schoß zu sitzen. Dies kann jedoch dazu führen, dass es in Bezug auf Liebe und Aufmerksamkeit von seinem Besitzer abhängig ist und Verhaltensprobleme wie Trennungsangst und destruktives Verhalten verursacht.



Terrier Maltese Mix Welpen zu verkaufen



Es ist nicht verwunderlich, dass Züchter den Malteser und den Yorkshire Terrier kreuzen, da die beiden Rassen sehr beliebt und beliebt sind.

Husky und Pitbull mischen Welpen

Terrier Maltese Mix Welpen sind winzig, mit Welpen der ersten Generation werden normalerweise in Würfen von drei oder vier Jahren geboren. Aufgrund ihrer Größe und der Einstufung als Spielzeug- oder Designerhunde können Morkies zwischen 1.500 und 3.000 US-Dollar kosten.

Sie sollten niemals einen Morkie-Welpen in einer Zoohandlung oder in Online-Anzeigen kaufen, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass er von einer Welpenmühle stammt. Diese Organisationen sind an der Hundezucht in großem Maßstab beteiligt, oft ohne Rücksicht auf die Gesundheit der Hunde.

A Eine bessere Option ist die Suche nach kleinen oder lokalen Züchtern von maltesischen Terriern. Suchen Sie nach Züchtern, die bereit sind, Ihnen ihre Zwinger und ihre Funktionsweise zu zeigen. Vertrauenswürdige Züchter stehen potenziellen Hundebesitzern offen, die die Lebensbedingungen der Hunde überprüfen.

Hier sind einige Züchter, die Terrier Maltese-Mischungen anbieten:

Graus kostbare Welpen

Zufriedenes Welpenparadies

Sie können auch einen Maltese Terrier-Mix in Betracht ziehen. Websites wie Petfinder.com und Petango.com werden von Wohltätigkeitsorganisationen verwaltet, die hart daran arbeiten, unsere Hundefreunde zu retten.



Pflege Ihrer Malteser gemischt mit Terrier



Sie können nicht sicher sagen, wie ein Malteser mit Terrier-Welpen aussehen wird. Worauf Sie definitiv wetten können, ist das Dieser Hybrid wird ein schönes Fell haben, etwas, für das seine reinrassigen Eltern berühmt sind. Der Yorkshire Terrier hat schöne lange Haare, während die Malteser für ihr schneeweißes, hypoallergenes Fell bekannt sind.

Ein Malteser Terrier wird wahrscheinlich lange Haare haben, die selten abfallen. Es macht sie im Wesentlichen hypoallergen und ein idealer Begleiter für diejenigen, die ein allergiefreies Haustier wollen. Das fließende Haar des Morkie muss jedoch regelmäßig gepflegt werden.

Du musst bürsten Ihr Terrier Maltese Haustier täglich, um zu verhindern, dass seine Haare Knoten entwickeln oder sich verheddern. Es hilft auch, das Haar in bestem Zustand zu halten.

Geben Sie Ihrem Morkie einmal im Monat ein Bad, um Fell und Haut gesund zu halten. Verwenden Sie am besten ein gutes Hundeshampoo und nicht das, das Sie für Ihr eigenes Haar verwenden. Achten Sie besonders auf die Haare um die Augen, das Bein und die Füße Ihres Hundes, damit sich kein Schmutz ansammelt. Putzen Sie die Zähne Ihres Hundes mehrmals pro Woche, um Karies und Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen.

Sie sollten Ihren Hund auch mindestens einmal im Monat zum Hundefriseur bringen, um die Haare zu schneiden und zu pflegen.



Terrier gemischt mit maltesischen Gesundheitsproblemen



Als verantwortungsbewusster und rücksichtsvoller Hundebesitzer möchten Sie sicherstellen, dass Ihr mit Malteser vermischter Terrier bei bester Gesundheit ist.

Pommersche und Corgi-Mischung

Hybride Hunde sind normalerweise gesünder als die Elternrassen, aber sie können immer noch anfällig für einige der Bedingungen sein, die ihre Eltern plagten.

Ihre maltesische Terrier-Mischung hat das Glück, einige Gene von ihrem Terrier-Elternteil erhalten zu haben, da dies bedeutet, dass sie eine lange Lebensdauer haben kann. Die meisten Morkies leben bis zu 15 Jahre oder länger. Natürlich werden seine Lebensdauer und Lebensqualität von Faktoren wie Ernährung und Bewegung beeinflusst.

Ein mit Terrier gemischter Malteser ist im Allgemeinen gesund, aber aufgrund seiner Größe zerbrechlich. Stellen Sie sicher, dass Sie sanft mit Ihrem Morkie umgehen und mit ihm spielen. Es ist nicht für das Roughhousing gebaut, das größere Hunde mögen. Dies ist auch der Grund, warum dieser Hund am besten für einen alleinigen Besitzer oder ein Paar mit älteren Kindern geeignet ist. Sehr kleine Kinder verstehen die Zerbrechlichkeit eines Hundes noch nicht und könnten versehentlich ihr Haustier Morkie verletzen.

Es gibt andere gesundheitliche Probleme, auf die Sie bei dieser Rasse achten müssen, wie:

  • Tränenflecken: Die meisten Morkie-Besitzer sehen Tränenflecken oder schwarze oder dunkelbraune Flecken um die Augen ihres Hundes. Dies ist eine Eigenschaft, die von seinem maltesischen Elternteil geerbt wurde.
  • Umgekehrtes Niesen: Kleine Hunderassen neigen zum umgekehrten Niesen, was eigentlich eher ein Krampf ist, der auftritt, wenn ihr weicher Gaumen gereizt ist. Es ist kein lebensbedrohlicher Zustand und wird innerhalb weniger Minuten ohne medizinische Intervention vergehen.
  • Trachealkollaps: Dies ist eine schwere, fortschreitende Krankheit, von der normalerweise kleine Rassen betroffen sind. Es führt zu Schwierigkeiten beim Essen, häufigem Husten und anderen Atemproblemen.
  • Katarakte: Ihr Malteser Terrier kann Katarakte entwickeln, eine Unvollkommenheit in der Augenlinse, die zu Trübungen führt und zu Sehproblemen führt.
  • Glaukom: Das hier betrifft mehr als 40% der Hunderassen. Es verursacht einen Druckaufbau und verhindert, dass Flüssigkeiten aus dem Auge abfließen. Der Zustand kann die Sehnerven schädigen.


Malteser gekreuzt mit Terrier Food-Anforderungen



Ein mit einem Terrier gekreuzter Malteser ist ein kleiner Hund mit großem Appetit. Verantwortungsbewusste Tierhalter sollten diesem Hund jedoch keinen freien Lauf lassen, da dies zu Fettleibigkeit und anderen Gesundheitsproblemen führen kann.

Beagle Welpen Meme

Da es sich um eine Spielzeugrasse handelt, würde es normalerweise 40 Kalorien pro Pfund seines Körpergewichts benötigen. Ein Terrier Maltese Crossbreed Welpe sollte bis zu seinen ersten 18 Monaten nur etwa 300 bis 500 Kalorien verbrauchen. Sobald es reif ist, reichen 200 bis 300 Kalorien pro Tag aus.

Du kannst Füttere deinen Welpen in den ersten sechs Monaten vier Mal am Tag bevor es allmählich auf nur zwei Mahlzeiten pro Tag abgesetzt wird. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund genügend Eiweiß, Fette, Vitamine und Mineralien erhält. Kohlenhydrate sind auch in Ordnung, solange sie auf ein Minimum beschränkt sind.

Wählen Sie ein hochwertiges Hundefutter für Ihren Morkie. Trockenes Hundefutter hilft auch bei der Zahngesundheit Ihres Hundes. Hier sind einige gute Marken, die heute auf dem Markt sind:

  • Wellness CORE Getreidefreies Puten- und Hühnerrezept für kleine Rassen Trockenfutter für Hunde: Dieses proteinreiche, trockene Hundefutter enthält als Hauptzutaten Putenmehl, entbeinten Truthahn, Hühnermehl, Erbsen und Kartoffeln. Es hat auch einige Kohlenhydrate, aber nur in kleinen Mengen und aus Gemüse gewonnen. Neben den benötigten Vitaminen und Mineralstoffen enthält es auch Chondroitin und Glucosamin, um die Knochen Ihres Hundes zu verbessern.
  • Natural Balance LID Hühnchen & Süßkartoffel Formel: Im Gegensatz zur Marke Wellness CORE hat Natural Balance weniger Zutaten im Hundefutter. Sie versuchen stattdessen, die Art der Ernährung wiederherzustellen, die ein Hund in der Natur erhalten würde, weshalb Hühnermehl, Hühnchen, getrocknete Erbsen, getrocknete Süßkartoffeln und getrocknete Kichererbsen die Hauptzutaten sind. Dieses getreidefreie Hundefutter verwendet tierisches Protein. Es hat keine künstlichen Aromen und die Knabbereien sind so konzipiert, dass sie in den kleinen Mund eines Morkie passen.
  • Geschmack der wilden High Prairie Welpenformel Getreidefreies Trockenfutter für Hunde: Viele Morkie-Besitzer bevorzugen diese Marke, weil sie getreidefrei ist und hochwertige Proteinquellen aus echtem gebratenem Fleisch verwendet. Es enthält außerdem Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, die das Fell Ihres Maltese Terrier-Welpen voll und glänzend machen


Terrier gekreuzt mit maltesischen Übungsanforderungen



Ein mit einem Malteser gekreuzter Terrier ist offensichtlich nicht für intensive Übungen oder Aktivitäten gezüchtet wie Laufen oder Wandern. Die Besitzer sollten sich gut daran erinnern, dass dieser Hund energisch und nicht sportlich ist.

Die geringe Größe des Morkie bedeutet, dass er nur eine geringe Trainingskapazität hat. Es kann alle Übungen, die es braucht, von einem 20 bis 30-minütigen Spaziergang bekommen. Zu viel Gehen oder Laufen kann diesen kleinen Hund tatsächlich verletzen. Es ist auch eine gute Idee, sie an der Leine zu führen, um das Verletzungsrisiko zu minimieren.

Während der Terrier Maltese im Freien möglicherweise nicht körperlich aktiv ist, kann er sich in Innenräumen in einen Dynamo verwandeln. Die Eigentümer sollten sich nicht wundern, wenn ihr Morkie jeweils zehn Minuten lang im Haus herumläuft. Dieser Hybrid könnte aber die körperliche Aktivität gesenkt haben es braucht viel intellektuelle Anregung.

Hier sind einige großartige Spielzeuge, die Ihren Terrier Maltese-Mix körperlich und geistig stimulieren:

  • PetStages Dental Cleaning Chews: Diese farbenfrohen Kaubonbons halten Ihren Morkie beschäftigt und geben ihm ein alternatives Ziel für das Kauen. Diese Rasse ist anfällig für Zahnprobleme. Daher sollte ein Spielzeug, das auch die Zähne reinigt, Teil der Spielzeugkiste Ihres Hundes sein.
  • iDogmate Mini Ball Launcher: Dies ist eines der besten und einzigartigsten Spielzeuge auf dem heutigen Markt. Mit diesem Ballwerfer läuft Ihr Hund und jagt Bälle nach Herzenslust. Sie können steuern, wie viele Bälle abgefeuert werden, und können Ihrem Haustier sogar beibringen, sein Spielzeug zu holen. Es ist auch sehr kompakt, was es perfekt für diejenigen macht, die in Wohnungen leben.
  • VegXPet IQ Treat Ball: Dieses Spielzeug kombiniert zwei Dinge, die ein Morkie braucht - Bälle und Rätsel. Ihr Terrier Maltese wird stundenlang hart daran arbeiten, dieses Spielzeug herauszufinden und die Leckereien herauszuholen. Es wird Langeweile in Schach halten und das Gehirn beim Reinigen des Zahnfleisches stimulieren.


Malteser Terrier Mix Training



Es mag wie ein Engel aussehen, mit seinen schönen runden Augen und dem weißen Fell (wenn es die Gene seiner maltesischen Eltern geerbt hat), aber das Training der Maltese Terrier-Mischung kann eine Herausforderung sein. Dieser Hybrid ist unbestreitbar intelligent, aber es kann auch sehr hartnäckig sein.

Der maltesische Terrier-Mix eignet sich nicht gut für negative, kraftvolle und sich stark wiederholende Trainingsmethoden. Dieser Stil ist eigentlich kontraproduktiv und wird nur Ihren Hund zum Eingraben bringen. Positive Verstärkung ist eine bessere Strategie für Ihren Malteser Terrier. Verwenden Sie Leckereien, spielen und loben Sie als Belohnung.

Es ist wichtig, dass jedes Mitglied Ihres Haushalts Ihre Morkie trainiert, zumal dieser Hund viel Aufmerksamkeit benötigt. Während frühere Erfahrungen mit der Hundeausbildung hilfreich sind, können auch neue Hundebesitzer diesen kleinen Hund erfolgreich trainieren. Aber sie sollten Seien Sie bereit, ihre Zeit, Aufmerksamkeit und Geduld zu investieren zum Bestreben.

Besitzer eines Maltese Terrier-Mix sollten sich auch konzertiert darum bemühen, ihr Haustier zu sozialisieren, insbesondere in den ersten 14 Lebenswochen. Auf diese Weise lernt Ihr Morkie, mit anderen Hunden und Menschen umzugehen, und stellt sicher, dass er sich nicht zu sehr an Sie bindet. Sozialisation hilft auch dabei, die Trennungsangst Ihres Hundes einzudämmen und das übermäßige Bellen zu kontrollieren.

Hier sind Trainingstipps, die Sie ebenfalls berücksichtigen sollten:

  • Gib ihrem Betteln nicht nach. Es wird schwer sein, Nein zu Ihrem Hund zu sagen, wenn er Sie mit seinen Knopfaugen ansieht, aber Sie müssen sich davon abhalten, Ihren Hund vom Tisch zu füttern. Es wird ihn daran hindern, fett zu werden und ihm Kontrolle beizubringen.
  • Verwenden Sie Belohnungen, um Ihrem Hund beizubringen, zu Ihnen zu kommen. Erwarten Sie nicht, dass Ihr Malteser Terrier zu Ihnen kommt, wenn es keinen Anreiz dafür gibt. Rufen Sie Ihren Hund mit einem angenehmen Ton an und belohnen Sie ihn für das Befolgen mit einem Leckerbissen, einem Spielzeug oder sogar einer einfachen Bauchmassage.
  • Halte sie vom Springen ab. Lassen Sie niemals zu, dass Ihr Malteser Terrier oder irgendein Hund auf Gäste springt. Ihr Hund kann nicht zwischen Hundepersonen und Hunden unterscheiden, die Angst vor Hunden haben. Es kann auch nicht festgestellt werden, ob der Gast ein junger Freund oder ein 80-jähriger Verwandter mit einem Hüftproblem ist. Bitten Sie Ihren Gast, sich von Ihrem Morkie abzuwenden und ihn zu ignorieren, bis er ruhig sitzt. Nur dann können Sie darauf achten.
  • Sei fest mit den Leinenregeln. Lassen Sie sich von Ihrem Terrier Maltese nicht an der Leine belasten und ziehen Sie ihn dorthin, wo er hin möchte. Stehen Sie still und warten Sie, bis sich Ihr Haustier entspannt hat. Setzen Sie Ihren Spaziergang erst fort, wenn er sich beruhigt hat und Sie ansieht. Eine andere Möglichkeit ist, in die entgegengesetzte Richtung zu gehen, in die Ihr Hund gehen möchte.


Terrier Maltese Mix und Familien



Die Terrier Maltese Mischung ist ein liebevoller Hund, der Menschen liebt und sie lieben es zurück. Dieser Hybrid hat eine siegreiche Persönlichkeit, kann aber auch bullheaded sein. Jemand mit Erfahrung mit kleinen Rassen ist ideal, aber ein Morkie kann auch mit erstmaligen Hundebesitzern gut sein. Sie sind gute Begleiter für Singles, Senioren und Familien mit älteren Kindern.

Dies ist ein verspielter Hund, der gerne herumläuft. Ältere Kinder werden Spaß daran haben, damit zu spielen. Die geringe Größe des Maltese Terrier macht ihn jedoch zerbrechlich. Es ist Besser dran mit einer Familie ohne große Hunde und sehr kleine Kinder. Kleine Kinder haben noch nicht die Kontrolle oder das Verständnis, um mit diesem kleinen Hund vorsichtig zu sein.

Der Morkie ist auch sehr anpassungsfähig und kann praktisch überall leben, egal ob es sich um eine kleine Wohnung oder ein Haus mit einem großen Garten handelt.

Es ist so einfach, sich in den Maltese Terrier-Mix zu verlieben. Dieser Hund ist eine genetische Goldmine, die die besten Eigenschaften ihrer Elternrassen geerbt hat. Es ist energisch, selbstbewusst, intelligent, liebevoll und freundlich. Es braucht so wenig, um diesen Hund glücklich zu machen. Geben Sie all Ihre Liebe und genau die richtige Menge an Aufmerksamkeit und es wird zufrieden sein. Im Gegenzug bekommen Sie den süßesten Hund. Es ist jedoch wichtig, dass Ihr Hund auch frühzeitig trainiert und sozialisiert wird, um seine negativen Eigenschaften wie Angstzustände und übermäßiges Bellen einzudämmen.



Verweise:

  1. Caruana, Maryanne et al. 'Rote Fahnen für maltesische Erwachsene mit angeborener Herzkrankheit: Schlechtere Zahnpflege und weniger Sportbeteiligung im Vergleich zu anderen europäischen Patienten - eine Annäherungs-IS-Teilstudie'.Pädiatrische Kardiologievol. 38, nein. 5, 24. März 2017, pp. 965-973., Doi: 10.1007 / s00246-017-1604-y.
  2. Simmerson, S. m., Et al. 'Klinische Merkmale, intestinale Histopathologie und Ergebnisse bei der Proteinverlust-Enteropathie bei Yorkshire Terrier-Hunden'.Journal of Veterinary Internal Medicinevol. 28, nein. 2, 27. Januar 2014, S. 331-337., Doi: 10.1111 / jvim.12291.
  3. Borg, Albert J. und Marie Azzopardi-Alexander.maltesisch. Routledge, 2012.
  4. Biniok, Janice.Der Yorkshire Terrier. ElDorado Ink, 2008.
  5. https://en.wikipedia.org/wiki/Maltese_dog
  6. https://en.wikipedia.org/wiki/Yorkshire_Terrier