Mischlingshunde, Pommersche, Mops Ava Channing vor 8 Monaten Keine Kommentare Vorheriger Artikel Nächster Artikel



Inhaltsverzeichnis

  • Pommersche Mopsmischung
  • 3 Gründe, warum Sie keine Mischung aus Mops und Pommern bekommen sollten
  • 3 Gründe, warum Sie einen Mops mit Pommerschen mischen sollten
  • Aussehen, Persönlichkeit und Eigenschaften von Pomeranian gemischt mit Mops
  • Pomeranian und Pug Cross Welpen zu verkaufen
  • Pflege Ihres Pommerschen Kreuzes mit Mops
  • Gesundheitsprobleme mit Mops und Pommerschen Kreuz
  • Mops gekreuzt mit pommerschen Lebensmittelanforderungen
  • Pomeranian Pug Mix Übungsanforderungen
  • Mops und Pomeranian Mix Training
  • Mops gemischt mit Pommerschen und Familien
  • Verweise:


Pommersche Mopsmischung



Ein pommerscher Mops ist eine Kreuzung zwischen zwei kleinen Hunden, dem pommerschen und dem Mops. Diese beiden Rassen, gemischt, machen einen kleinen und schlanken Hund. Manchmal ist es schwierig zu bestimmen, wie die Art enden würde, und der einfachste Weg, vorherzusagen, wie sie ausgehen würde, besteht darin, ihre Eltern kennenzulernen.

Jeder weiß, dass Pommern kleine Ausstellungshunde sind, die für ihr schönes, flauschiges Fell bekannt sind. Sie kommen in verschiedenen Farben und die meisten gewöhnlichen Leute sehen, dass es bräunlich ist. Obwohl sie ein kleiner Hund sind, sind sie ausgezeichnete Wachhunde und unglaublich schlau, besonders wenn sie in einem frühen Alter trainiert werden. Seien Sie jedoch vorsichtig, da die meisten Pommerschen eine ordnungsgemäße Handhabung erfordern und manchmal Anzeichen dafür zeigen, dass sie ihren Besitzern gegenüber hartnäckig oder streng sind.

Möpse sind auch klein und sie haben eine ausgezeichnete Persönlichkeit. Ihre großen runden Augen, das flache und quadratische Gesicht machen ein süßes und lustig aussehendes Haustier aus, das ein großartiger Begleiter für Sie und die Kinder ist. Es ist bekannt, dass Möpse einige genetische Probleme haben, aber dies kann alles vermieden werden, wenn es richtig behandelt wird. Möpse können manchmal sehr ungezogen sein und Sie können darauf vertrauen, dass sie Ihnen oder Ihren Kindern die ganze Zeit folgen, um etwas Liebe und Aufmerksamkeit zu bekommen.

Der Pug Pomeranian Mix ist ein perfektes Haustier für Menschen, die in einer Wohnung leben, da sie nur klein sind.



3 Gründe, warum Sie keine Mischung aus Mops und Pommern bekommen sollten



  • Nicht für jemanden, der einen aktiven Begleiter sucht. Möpse erfordern keine schwere Bewegung und sind bekanntermaßen perfekt für das Wohnen in Wohnungen geeignet, da ein einfacher Spaziergang ausreicht. Ein Lauf durch die Wohnung reicht schon schon aus. Wenn Sie jemand sind, der einen Begleiter für Ihre Läufe und Wanderungen haben möchte, ist der Mops und das Pommersche Kreuz kein perfekter Begleiter, da er angesichts seiner Größe nicht mit Ihnen mithalten kann. Die beste Rasse für Sie sind große Hunde, die tendenziell höhere Trainingsanforderungen haben als kleine Hunde.
  • Ständiges Bellen, wenn etwas ihre Aufmerksamkeit erregt. Kleine Hunde sind als Barker bekannt, und es ist keine Überraschung, dass die Mischung aus pommerschen Mops einen gemeinen und kleinen Barker ergibt. Pommern sind bekanntermaßen besonders laut, besonders wenn sie Fremden begegnen. Wenn Sie ein Haustier suchen, das ruhig ist und die meiste Zeit nicht bellt, passt der Mops-Pommersche-Mix möglicherweise nicht zu Ihnen.
  • Bei extremen Wetterbedingungen sind sie nicht gut. Wenn Sie also an einem zu heißen oder zu kalten Ort sind, ist dies nicht die beste Umgebung für sie. Pomeranian gemischt mit Mops sind am besten in Umgebungen mit warmem Wetter als an kälteren Orten. Wenn Sie diese Art von Wetter nicht garantieren können, ist die Rasse möglicherweise keine geeignete Wahl für Sie.


3 Gründe, warum Sie einen Mops mit Pommerschen mischen sollten



  1. Sie machen perfekte Wachhunde. Lassen Sie sich nicht von ihrer Größe täuschen, denn der Mops aus Pommern ist ein ausgezeichneter Wachhund. Ihre Rinden sind aufgrund ihres hohen Schrillens, das in fast einer Meile Entfernung zu hören ist, ausreichende Warnsignale. Sie sind nicht nur wachsam, sondern auch ihren Besitzern gegenüber sehr loyal. Sie können erwarten, dass Ihr Haustier Ihnen praktisch überallhin folgt und Sie vor wahrgenommenen Bedrohungen schützt. Pommersche Möpse sind perfekte Begleiter für Ihre Kinder.
  2. Perfekt für Familien, die in Wohnungen oder kleinen Häusern leben. Da die Rasse niedrig ist, benötigen sie nicht so viel Platz wie größere Hunde. Darüber hinaus ist der Trainingsbedarf dieser Rasse nicht zu hoch, weshalb es ausreicht, dass sie zu Hause herumlaufen und mit ihren Kindern spielen können. Somit ist das Pommersche Kreuz und der Mops ein perfekter Begleiter für Menschen, die ein kleines Haustier wollen, oder für Menschen, die auf kleinem Raum leben.
  3. Der perfekte Begleiter für Kinder und andere Haustiere. Der Mops und der Pommersche haben ein ausgezeichnetes Temperament und können mit fast allen Kindern auskommen. Sie können sicher sein, dass kein Beißen oder Knacken involviert ist. Darüber hinaus ist die Mischung auch perfekt für Familien, die bereits ein Haustier haben, da die Rasse auch schnell mit Tieren auskommen kann. Es wird Ihnen nicht schwer fallen, den Mops- und Pommerschen Mix in die Gruppe aufzunehmen, insbesondere wenn Sie bereits mehrere Hunde haben, da sich die Rasse sofort anpassen und sich in ihrer Umgebung wohlfühlen und spielerisch fühlen kann.


Aussehen, Persönlichkeit und Eigenschaften von Pomeranian gemischt mit Mops



Gewicht5 - 16 lbs
Höhe8 - 13 Zoll
GrößeKlein
FellartMittel und glatt; oder kurz und glatt
FellfarbeSchwarz, Hellbraun oder beides.
Menge des VerschüttensDurchschnittlich
Lebenserwartung8 - 15 Jahre
TemperamentLiebevoll, freundlich, liebevoll, verspielt und gut mit Kindern.

Mops mit Pommerschen gemischt macht einen kleinen Hund, so dass Sie einen relativ leichten Hund erwarten können, der leicht herumzutragen ist. Ihr Aussehen wird eine Kreuzung zwischen dem Pommerschen und dem Mops sein, aber Sie können davon ausgehen, dass es nicht so flach wie Möpse ist, aber seine Augen haben möglicherweise eine deutliche Ausbuchtung gegenüber den Möpsen. Seine Ohren können entweder aufrecht sein, wenn es auf der pommerschen Seite steht, und Floppy, wenn es auf der Seite des Mops liegt.

Die Farbe kann unvorhersehbar sein, und Sie können erwarten, entweder einen rein schwarzen oder braunen Hund oder manchmal eine Kombination aus beiden zu haben. Da Pommern flauschige Hunde sind, können Sie außerdem erwarten, dass Ihr Hund wie ein Mops aussieht, aber ein flauschiges Fell hat. Meistens können Sie jedoch die richtige Kombination von Merkmalen beider Hunde erwarten. Der pommersche Mops hat nicht allzu viele Anforderungen an die Pflege und sein Schuppen ist nur mäßig. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie sie regelmäßig bürsten, um ein Verwickeln des Pelzes zu vermeiden.

Das Wichtigste, was Sie über Mops und Pommern wissen müssen, ist ihre Persönlichkeit. Insgesamt ist ihr Temperament ein großer Vorteil für die Rasse, da sie problemlos mit fast jedem auskommen können. Sie sind unglaublich treu und liebevoll, können aber manchmal auch hartnäckig und boshaft sein.



Pomeranian und Pug Cross Welpen zu verkaufen



Der wesentliche Schritt beim Kauf Ihres Welpen ist die Auswahl, bei wem Sie kaufen möchten. Sie möchten sicherstellen, dass Sie bei einem seriösen Züchter einkaufen, der ethische Praktiken anwendet und einen Standard hat. Sie können Ihre Reise beginnen, indem Sie kurze Nachforschungen anstellen oder Empfehlungen von Ihren Freunden erhalten, wo Sie Ihren Begleiter für immer finden können.

Wenn Sie Ihre Züchter bereits für Ihren Pommerschen Mops-Mix in die engere Wahl gezogen haben, möchten Sie sich mit Fragen darauf vorbereiten. Hier sind einige Punkte, die Sie stellen müssen:

1. Sind sie ein registrierter Züchter? Wenn dies der Fall ist, werden Sie höchstwahrscheinlich einen gesunden Welpen finden, mit der Gewissheit, dass auch seine Eltern gesund sind. Besuchen Sie unbedingt den Züchterplatz, damit Sie visuell sehen können, ob die Tiere in einem unmenschlichen Zustand leben. Züchter, die Tiere wirklich lieben, werden Sie immer in ihrem Haus willkommen heißen und sie werden stolz auf das Tier sein, das sie haben. Vergessen Sie nicht, diese zu entdecken:

Deutscher Schäferhund Pitbull Mix zu verkaufen
  • Die Tiere werden an einem sauberen, komfortablen und sicheren Ort gehalten.
  • Gesundheitszustand der vorhandenen Tiere in der Region.

2. Bitten Sie darum, die Eltern der Welpen anzusehen. Die Gesundheit Ihrer Welpen hängt auch von der Gesundheit ihrer Eltern ab. Fragen Sie beim Besuch des Züchterplatzes, ob Sie sich die Eltern oder zumindest die Mutter ansehen können. Stellen Sie sicher, dass sie glücklich, gesund, freundlich und sauber erscheinen. Die unglückliche Realität der Züchter ist, dass sie manchmal Welpen züchten, ohne den Zustand des Elternhundes, insbesondere der Mutter, vollständig zu berücksichtigen.

3. Fragen Sie bei allen Hunden nach ihrem Gesundheits-Screening. Ein guter Züchter lässt seine Hundeltern und Welpen jederzeit regelmäßig auf gesundheitliche Probleme untersuchen. So wird ein guter Züchter immer auf dem Laufenden gehalten, was mit seinen Tieren los ist, und er stellt regelmäßig sicher, dass er sie sofort behandelt.

4. Wie viele Hunde haben sie zum Verkauf? Kaufen Sie bei einem Züchter, der eine Welpenmühle betreibt, weil Sie so viel wie möglich vermeiden möchten, an diesen Orten zu kaufen? Sie möchten so viel wie möglich wissen, dass der Züchter sich um die Tiere kümmert und dies nicht nur aus Profitgründen tut.



Pflege Ihres Pommerschen Kreuzes mit Mops



Glücklicherweise ist das Pommersche und Mops-Kreuz eine relativ pflegeleichte Rasse, weshalb Sie sich nicht zu viele Sorgen um ihre Pflegeanforderungen machen müssen. Die Rasse ist einfach zu verwalten und beinhaltet wesentliche Aufgaben bei der Pflege wie:

  • Bürsten Sie ihren Mantel mindestens zwei- oder dreimal pro Woche, damit ihre Haut glänzend und schön aussieht. Die Mischung vergießt nicht zu viel, aber das bedeutet nicht, dass Sie sie nicht bürsten sollten. Sie möchten verhindern, dass sich ihr Fell verheddert, besonders wenn sie den Mantel der Pommerschen annehmen.
  • Halten Sie ihre Augen und Ohren sauber. Wischen Sie mit einem weichen Handtuch Schmutz oder Ausfluss um die Augen ab, um gesundheitliche Komplikationen zu vermeiden.
  • Putzen Sie ihre Zähne regelmäßig, um zu verhindern, dass sich Plaque ansammelt und Karies entsteht.
  • Geben Sie ihnen bei Bedarf regelmäßig ein Bad. Auf diese Weise wird verhindert, dass sich Zecken im Fell verstecken.

Das Pommersche und das Mops-Kreuz sind einfach zu handhaben, und Sie müssen nur an diese wichtigen Details für ihre Pflege erinnert werden:

  • Nehmen Sie sich Zeit, um das Fell regelmäßig mit einer Metallnadelbürste zu bürsten, um das Fell zu entwirren.
  • Baden Sie sie regelmäßig, besonders während der Allergiesaison des Pommern gekreuzt mit einem Mops. Sie müssen sie nicht jeden Tag baden, da dies ihre Haut schädigen kann. Ein einfaches Bad einmal pro Woche reicht aus. Verwenden Sie unbedingt hautschonende Produkte.
  • Schneiden Sie ihre Nägel, zumal die mit Pommerschen vermischten Mops hyper- und verspielte Hunde sind. Sie möchten vermeiden, dass unnötig geschnitten wird.


Gesundheitsprobleme mit Mops und Pommerschen Kreuz



Das Pommersche und Mops-Kreuz ist im Allgemeinen eine gesunde Rasse. Es kann jedoch vorkommen, dass sie an saisonalen Allergien und trockener Haut leiden, die dennoch behandelt werden können. Es gibt jedoch einige gesundheitliche Probleme, die bei kleinen Hunden häufig sind, wie den Mops und das Pommersche Kreuz, auf die Sie achten müssen.

  1. Brachycephalic Airway Syndrom - Dies ist eine Erkrankung, die die oberen Atemwege von Hunden betrifft und bei den meisten Hunden mit flachem Gesicht und kurzer Nase häufig auftritt. Dies kann in Ihrem Pommerschen mit einem Mops vermischt sein, wenn das dominante Gen, das Ihr Welpe haben wird, das der Möpse ist. Vermeiden Sie anstrengende Übungen, da Sie sonst nur schwer atmen können.
  2. Hypoglykämie - Dies tritt auf, wenn der Blutzucker Ihres Hundes schnell abfällt, was bei Spielzeugrassen häufig vorkommt. Wenn Sie bemerken, dass Ihr Hund lethargisch wird oder im Gesicht zittert, kann es sein, dass er einen Angriff hat.
  3. Trachealkollaps - Dies ist eine fortschreitende Krankheit, bei der die Luftröhre Ihres Hundes schwächer wird und es Ihren Hunden schwer fällt zu atmen. Einige Ursachen sind Fettleibigkeit oder zu starke Exposition gegenüber Rauch und Staub.
  4. Wurfkomplikationen - Dies tritt bei Hündinnen auf, die gebären. Da ihre Beckenöffnung eng und begrenzt ist, kann die Geburt begrenzt sein. Wenn Ihr Welpe schwanger wird, fragen Sie Ihren Tierarzt, ob er einen Kaiserschnitt in Betracht ziehen würde.

Hier sind auch einige gesundheitliche Probleme, die für den pommerschen Mops-Mix besonders sein können:

  • Trockene Haut - Dies kann durch Allergien, Parasiten oder andere medizinische Störungen verursacht werden. Für diese spezielle Art von Rasse sollte die Quelle Allergien sein. Unbehandelt verschlechtert sich der Hautzustand zu atopischer Dermatitis und führt zu sekundären Hautinfektionen.
  • Symptome - Die Symptome wie Juckreiz, Schuppenbildung, Krustenbildung und Haarausfall sind leicht zu erkennen.
  • Verhütung - Füttern Sie sie mit hochwertiger und ausgewogener Ernährung und pflegen Sie sie regelmäßig, um Ablagerungen und Schmutz zu vermeiden.
  • Augeninfektionen - Einige Allergien können einen Augenausfluss verursachen, der dazu führt, dass sich schleimartige Substanzen um das Auge bilden und ins Auge gelangen. Wenn Ihr Welpe das Auge von Möpsen nimmt, müssen Sie besonders vorsichtig mit ihren Augen sein, da sie oft aus seinem Gesicht herausragen.


Mops gekreuzt mit pommerschen Lebensmittelanforderungen



Der Mops und das Pommersche Kreuz benötigen durchschnittlich 1 Tasse Essen pro Tag, und das ist relativ wenig. Aufgrund ihrer Größe und ihres Energiebedarfs benötigen sie natürlich nicht viel Nahrung. Beachten Sie jedoch, dass sie immer noch ihren täglichen Ernährungsbedarf decken müssen. Hier sind einige der besten Hundefutter, die dazu beitragen können, die Gesundheit Ihres Hundes zu verbessern.

  1. Blue Wilderness High Protein Getreidefrei - Dies ist ein erstklassiges Futter für kleine Hunde. Es enthält Zutaten wie Hühnchen und Fisch und ist somit eine gesunde und nahrhafte Option für Ihre Hunde. Das Hundefutter ist mit Vitaminen und Mineralstoffen angereichert, um das Immunsystem Ihres Hundes zu stärken. Das Futter ist klein, was es Ihren Hunden leicht macht, zu kauen und zu schlucken.
  2. Purina Beneful IncrediBites - es enthält echtes Rindfleisch und andere Zutaten wie gesundes Getreide. Es ist eine gute Option für Hunde, ihnen genau die richtige Menge an Energie für den Tag zu geben, und die kleine Knabbergröße erleichtert es den Hunden, dasselbe zu kauen und zu schlucken. Dieses Hundefutter enthält 23 verschiedene Vitamine und Mineralien zur Förderung einer gesunden Verdauung und ist zu einem erschwinglichen Preis erhältlich.
  3. Geschmack des Wildkorn-freien proteinreichen - diese Art von Nahrung fördert mit ihren hochwertigen Fleischzutaten die Entwicklung der Muskelmasse. Die Zutaten bestehen aus einer guten Mischung aus Gemüse und Obst.
  4. Royal Canine Size Health Nutrition Mini - Dieses Hundefutter befasst sich mit dem Problem der kleinsten Hunde, Zahnfleischerkrankungen und Zahnverlust. Das Essen soll Zahnstein reduzieren und seine Inhaltsstoffe fördern auch gesunde Haut und Fell.
  5. Merrick Lil Plates Getreidefrei - Die Zutat enthält einen hohen Anteil an echtem Fleisch, das probiotische Ballaststoffe und gesunde Fettsäuren enthält. Es ist ein One-Stop-Futter, um die Gesundheit Ihres Hundes von innen und außen zu fördern.


Pomeranian Pug Mix Übungsanforderungen



Deutscher Schäferhund und Pommersche Mischung

Der Mops Pomeranian Mix ist eine sehr verspielte Rasse, die eine moderate Menge an täglicher Bewegung erfordert. Sie brauchen einen Kanal, um ihre Energie freizusetzen, und Sie können erwarten, dass sie im Haus herumlaufen, in einem offenen Raum oder im Allgemeinen nur um die Kinder herum aktiv sind. Der pommersche Mops-Mix erfordert keine Übungsroutine. Hier sind einige hervorragende Ideen, um das Energieniveau zu halten:

  • Nehmen Sie sie mit auf tägliche Spaziergänge oder kleinere Läufe;
  • Bringen Sie sie in Hundeparks, damit sie mit anderen Hunden interagieren und spielen können.
  • Binden Sie sie in Aktivitäten für Kinder ein oder lassen Sie sie mit Ihren Kindern spielen.
  • Geben Sie ihnen Spielzeug, um ihr Gehirn mental zu stimulieren.

Die Pomeranian Pug Mix sind Wohnungshunde, weshalb sie keine Trainingsanforderungen stellen.



Mops und Pomeranian Mix Training



Es gibt ein weit verbreitetes Missverständnis, dass kleine Hunde wie der Pommersche Mops schwerer zu trainieren sind als größere Hunde. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Mit ein paar geringfügigen Anpassungen können Sie Ihrem Hund beibringen, Ihre Anweisungen zu befolgen.

  1. Achte auf deine Körpersprache. Kleine Hunde sind oft von der Größe der Menschen bedroht, die sie trainieren, und sie können eingeschüchtert, verängstigt oder sogar nicht mehr reagieren. Wenn man bedenkt, wie hartnäckig Möpse manchmal sind, kann dieses Problem auftreten, wenn Sie sich dessen nicht bewusst sind. Um dieses Problem zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie auf dem gleichen Niveau wie Ihr Hund arbeiten. Finden Sie eine bequeme Ebene, in der Sie und Ihr Hund sich auf Augenhöhe begegnen können oder zumindest bis Ihr Hund sich mit Ihnen wohl fühlt.
  2. Beginnen Sie mit den grundlegenden Befehlen wie sitzen und bleiben. Diese grundlegenden Befehle fördern ein gutes Verhalten, und Sie können ihnen möglicherweise schwierigere Aufgaben beibringen, sobald Sie ihnen beigebracht haben, wie man gehorsam ist. Diese Befehle sind die Bausteine ​​der Pausen, und Sie müssen dies mit Ihrem Hund meistern.
  3. Seien Sie geduldig und beaufsichtigen Sie Ihren Hund. Möpse sind nicht die aufmerksamsten Hunde, wenn es um das Training geht, und manchmal sind Sie frustriert. Gib nicht auf, wenn du siehst, dass sie Probleme haben, und hilf ihnen stattdessen. Es ist jetzt einfacher, ihre Fehler zu korrigieren, als dass sie eine schlechte Angewohnheit entwickeln.
  4. Entfernen Sie jegliche Ablenkung. Pommersche Möpse sind sehr verspielt und möchten mit Ihnen und Ihren Kindern spielen, wenn sie können. Wenn Sie jedoch Ablenkungen entfernen, können Sie Ihr Ziel schneller erreichen.


Mops gemischt mit Pommerschen und Familien



Der Mops und das Pommersche Kreuz sind aufgrund seiner liebevollen, charmanten und liebevollen Persönlichkeit ein perfekter Hund und Begleiter für Familien. Es ist bekannt, dass die Rasse eine sehr ruhige Stimmung hat, die perfekt für Kinder geeignet ist. Es ist kein Problem, Ihre Kinder im Mops- und Pommerschen Mix zu lassen, da der Mix genauso spielerisch sein kann wie Ihre Kinder, was sie zu guten Spielbegleitern macht. Darüber hinaus zeigen sie ein großes Gefühl der Loyalität gegenüber ihren Besitzern und würden immer versuchen, ihnen in jeder Hinsicht zu gefallen.

Der mit Pommern gekreuzte Mops kann nicht nur gut mit Kindern interagieren, sondern auch mit anderen Haustieren. Wenn Sie bereits Haustiere in Ihrer Familie haben, erwarten Sie, dass der Pommersche Mops eine perfekte Ergänzung für Ihre Haustiere ist, mit denen Sie herumspielen können. Die Persönlichkeit der Mischung aus Pommern und Mops ist so vielfältig, dass Sie ein ausgewogenes Verhältnis zwischen einem verspielten Hund und einem entspannten und entspannten Haustier erwarten können.

Obwohl der Pommersche Mops klein ist, ist er ein guter Wachhund, da er bellt und Sie über alle in Sichtweite befindlichen Fremden informiert. Sie sind der perfekte treue Begleiter, um Sie und Ihre Familie zu schützen.



Verweise:

  1. J. Brocal et al. 'Homöotische Transformation von C7-Wirbeln bei Haushunden - Brechen Mops die evolutionären Einschränkungen von Säugetieren?' Journal of Anatomy, vol. 233, nein. 2, 14. Mai 2018, S. 255-265., Doi: 10.1111 / joa.12822.
  2. Skonieczna-deckydecka, Karolina et al. 'Die Prävalenz von Autismus-Spektrum-Störungen in westpommerschen und pommerschen Regionen Polens'.Journal of Applied Research in Intellectual Disabilitiesvol. 30, nein. 2, 14. Januar 2016, S. 283–289., Doi: 10.1111 / jar.12238.
  3. Bäcker, Olga.Pommern. Kennel Club Books, 2005.
  4. Nicholas, Anna Katherine. Mops Kennel Club Books, 2004.
  5. https://en.wikipedia.org/wiki/Pug
  6. https://en.wikipedia.org/wiki/Pomeranian_(dog)