Chihuahua, Mischlingshunde, Mops Ava Channing vor 8 Monaten Keine Kommentare Vorheriger Artikel Nächster Artikel



Inhaltsverzeichnis

  • Chihuahua Mops Mix
  • 3 Gründe, warum Sie keinen Chihuahua-Mops bekommen sollten
  • 3 Gründe, warum Sie einen Mops Chihuahua bekommen sollten
  • Aussehen, Persönlichkeit und Eigenschaften eines Chihuahua-Mops-Mix
  • Mops Chihuahua Mix Welpen zu verkaufen
  • Pflege Ihrer Chihuahua gemischt mit Mops
  • Mops gemischt mit Chihuahua Gesundheitsproblemen
  • Chihuahua gekreuzt mit Mopsfutteranforderungen
    • Mops gekreuzt mit Chihuahua-Übungsanforderungen
  • Chihuahua Mops Training
  • Mops Chihuahua und Familien
  • Verweise:


Chihuahua Mops Mix



Der Chihuahua-Mops, unter Hundeliebhabern auch als Chug bekannt, ist eines der beliebtesten Mischlingshaustiere. Es ist jedoch nicht verwunderlich, dass die beiden Elternrassen - Chihuahua und Mops - in der Liste der beliebtesten Hunde in den USA einen hohen Stellenwert haben.

Es gibt historisch gesehen keine Aufzeichnungen oder Beweise für die Herkunft des Chihuahua Pug-Mix. Es wurde jedoch wahrscheinlich in den letzten 20 Jahren absichtlich in den USA gezüchtet. Glücklicherweise ist die Geschichte dieses Hybriden zwar etwas durcheinander, die seiner Eltern jedoch nicht.

Tatsächlich haben sowohl die Chihuahua als auch der Mops eine lange und geschätzte Geschichte. Die Ursprünge des ersteren gingen Berichten zufolge vor der aufgezeichneten Geschichte zurück, während das letztere seit 2000 Jahren besteht und die bevorzugten Begleiter der chinesischen Könige waren.

Corgi und Deutsche Dogge mischen

Möpse wurden von Mönchen in Klöstern aufgezogen und später im 16. Jahrhundert dank niederländischer Kaufleute in ganz Europa verbreitet. In der Zwischenzeit erregten Chihuahua in den 1800er bis 1900er Jahren das Interesse der Amerikaner, als die Rasse standardisiert wurde.

Wenn Sie vorhaben, Besitzer eines Mops-Chihuahua-Kreuzes zu sein, liegt es in Ihrem Interesse, auch mehr über die Elternrassen zu erfahren. Dies gibt Ihnen einige Ideen, was Sie von Ihrem gemischten Hund erwarten können und wie Sie ihn aufziehen können.



3 Gründe, warum Sie keinen Chihuahua-Mops bekommen sollten



  • Es hat eine Menge gesundheitlicher Probleme. Unglücklicherweise für den Chihuahua-Mops sind seine Eltern für ihre unzähligen Gesundheitsprobleme berüchtigt. Es besteht eine gute Chance, dass es auch einige ihrer Schwächen erbt, insbesondere Brachyzephalie und Dysplasie.
  • Es ist anfällig für 'Small Dog Syndrom'. Kleine Hunde und Spielzeugrassen neigen dazu, zu überkompensieren und versuchen, Dominanz auszuüben. Sie können auch bissig, fröhlich und zerstörerisch werden. Dieses schlechte Verhalten wird oft verschlimmert, weil Menschen aufgrund ihrer Größe dazu neigen, die Handlungen des Hundes abzulehnen.
  • Nicht gut mit extremen Temperaturen. Aufgrund der Atemprobleme, die durch seine brachyzephalen Eigenschaften verursacht werden, kämpft der Mops Chihuahua bei kalten Temperaturen und extremer Hitze. Es ist gut, wenn Sie in einer Region mit gemäßigten Temperaturen leben. Wenn nicht, müssen Sie Anpassungen für Ihren Hund vornehmen.


3 Gründe, warum Sie einen Mops Chihuahua bekommen sollten



  1. Es ist großartig, Kuscheln zu geben. Dies ist ein sehr liebevoller Hund. Es liebt es, dir zu folgen und zu kuscheln. Dies liegt zum Teil an seiner liebevollen Natur und auch an seiner geringen Toleranz gegenüber kalten Temperaturen.
  2. Es kann in kleinen Wohnungen leben. Die Chihuahua Mops Mischung ist ein großartiger Apartmenthund. Aufgrund seiner geringen Größe kann es glücklich in einem kleinen Haus oder einer Eigentumswohnung wohnen. Es wird für eine gemäßigte Umgebung benötigt und erfordert auch, dass es die meiste Zeit im Haus bleibt.
  3. Es ist ein wartungsarmes Haustier. Das kurze Haar dieser Hybride bedeutet, dass ein wöchentliches Bürsten ausreicht, um das Fell glänzend zu halten. Es muss auch nicht oft gebadet werden, obwohl die Besitzer sicherstellen sollten, dass faltige Haut immer sauber und trocken ist.


Aussehen, Persönlichkeit und Eigenschaften eines Chihuahua-Mops-Mix



Gewicht10 bis 20 Pfund
Höhe6 bis 14 Zoll
GrößeSpielzeug
FellartDicht aber kurz
FellfarbeSchwarz, Braun, Creme, Gold und Weiß; Könnte Brindling, Flecken und Verkabelung als Marker haben
Menge des VerschüttensMäßig
AugenDunkel
NaseSchwarz
OhrenAufgerichtet oder gefaltet
TemperamentLiebevoll, treu, klug, stur und hat eine kurze Aufmerksamkeitsspanne
Lebenserwartung10 bis 13 Jahre
HypoallergenNein
KinderfreundlichNein
Neuer Besitzer freundlichNein
RassenerkennungAmerican Hybrid Canine Club (ACHA), Hunderegister von Amerika (DRA), International Designer Canine Registry (IDCR)

Wenn es eine Sache gibt, die über den Chihuahua Pug-Mix gesagt werden muss, dann ist es das Es hat eine große Persönlichkeit in einem winzigen Körper, wenn auch eine, die muskulös und robust ist. Es hat ein rundes Gesicht, mandelförmige, dunkle Augen und eine kurze, runde Nase, die leicht hineingedrückt werden könnte. Einige würden sagen, der Chug sieht aus wie ein Miniatur-Boxer.

In Bezug auf die Persönlichkeit kann dieser Hund entweder das süße Temperament des Mops oder die verdächtige Natur der Chihuahua haben. Diese gemischte Rasse wird allgemein als liebevoll, kontaktfreudig, verspielt, aktiv und loyal angesehen. Es ist ziemlich schlau, hat aber eine kurze Aufmerksamkeitsspanne.

Als Nachkommen zweier Rassen, die für die Kameradschaft konzipiert wurden, verbringt der Mops Chihuahua gerne Zeit mit seiner Familie. Seien Sie nicht überrascht, wenn Ihr Hund Ihnen ständig folgt. Dies ist ein weiterer liebenswerter Kletthund, der immer an seinem Besitzer befestigt oder gekuschelt ist. Unglücklicherweise, Das Bedürfnis seines Besitzers nach Aufmerksamkeit kann zu Verhaltensproblemen wie Trennungsangst führen.

Eine Mops-Chihuahua-Mischung gefällt ihrem Menschen gern. Diese Eigenschaft ist während des Trainings praktisch, da der Hund dadurch eher bereit ist, Befehle zu lernen und zu befolgen. Dieser Hund hat jedoch auch einen hartnäckigen Streifen von einer Meile Breite.

Dieser Hybridhund ist nicht das freundlichste Haustier. Ein mit Mops vermischter Chihuahua behält eine gewisse Vorsicht bei, eine Eigenschaft, die er von seinen Eltern geerbt hat. Möpse neigen anfangs dazu, vorsichtig mit Fremden umzugehen, aber sie können lernen, gut mit anderen Tieren und Kindern auszukommen, wenn sie früh sozialisiert werden.

Im Gegensatz dazu reagieren Chihuahua nicht gut auf andere Tiere und Kinder, insbesondere auf junge Tiere, die zu energisch und rau sind. Tatsächlich tolerieren sie nur ihre Mit-Chihuahua oder eine gemischte Chihuahua-Rasse. Dieser Hund kann auch aggressiv werden, insbesondere wenn er nicht richtig sozialisiert ist, Angst hat oder wenn er das Gefühl hat, dass jemand in sein Territorium eindringt.



Mops Chihuahua Mix Welpen zu verkaufen



Die Aufzucht eines Hundes ist eine lebenslange Verpflichtung, aber eine Mischung aus Chihuahua-Mops bringt zusätzliche gesundheitliche Komplikationen mit sich. Wenn Sie wirklich darauf bedacht sind, sich um einen zu kümmern, Sie sollten auf Elternrassen bestehen, die angemessene Gesundheitstests hatten. Die Ergebnisse werden im Canine Health Information Center (CHIC) registriert. Die Organisation benötigt Gentests für NME, Dysplasie und Patellaluxation bei Möpsen und eine Herzuntersuchung bei Chihuahua.

Chow Pudel Mix

Es liegt in Ihrem besten Interesse, nur mit ethischen und legitimen Züchtern zusammenzuarbeiten. Stellen Sie sicher, dass Sie klarstellen, dass die Elternhunde getestet wurden, bevor Sie sich die Mops-Welpen von Pug Chihuahua ansehen.

Es wird außerdem empfohlen, dass Sie es vermeiden, Hunde in Tierhandlungen oder bei jemandem zu kaufen, den Sie online kennengelernt haben. Diese armen Eckzähne stammen wahrscheinlich aus Welpenmühlen, daher gibt es keine Garantie dafür, dass sie gesund sind. Sie sollten auch niemals mit einem Züchter Geschäfte machen, der Ihnen sagt, dass er Ihnen einen Welpen mit bestimmten Merkmalen liefern kann. Es ist praktisch unmöglich, einen Mischlingshund zu entwerfen. Sparen Sie also Geld und schauen Sie woanders hin.

Es liegt an Ihnen, den besten Chihuahua Pug Mix-Züchter in Ihrer Nähe zu finden. Schauen Sie sich diese bekannten Züchter an, um Ihnen weiterzuhelfen -

Greenfield Welpen

Lancaster Welpen

Adoption ist auch ein guter Weg, um den Welpen zu bekommen, den Sie wollen. Überprüfen Sie Ihre örtlichen Tierheime oder die ASPCA. Diese Gruppen leisten gerne Hilfe. Sie sollten auch Websites wie www.adoptapet.com oder www.petfinder.com besuchen. Es gibt zahlreiche Tierheime und Organisationen, die voll von Hunden sind, die eine liebevolle Familie suchen.



Pflege Ihrer Chihuahua gemischt mit Mops



Das Fell eines mit Mops gemischten Chihuahua hängt davon ab, welche Gene der Elternrasse dominieren. Daher können Sie entweder einen Hund mit kurzen, groben und dichten Haaren wie einen Mops haben oder einen mit einem mittellangen Fell, das seidig wie ein Chihuahua ist. Da beide Elternrassen mäßige Shedder sind, muss Ihr Chug regelmäßig gewartet werden.

Durch die kurzen Haare des Chugs können die Besitzer wöchentlich bürsten zumindest. Ideal ist jedoch ein zweimal tägliches Bürsten. Es wird alle toten Haare los und hält das Haar glänzend und verwirrungsfrei. Eine längerhaarige Mops-Chihuahua-Mischung muss jedoch möglicherweise häufiger gebürstet werden, insbesondere während der Schuppensaison. Es ist eine gute Idee, in eine Slicker- und Nadelbürste für Ihren Hund zu investieren.

Ein gelegentliches Bad ist auch gut mit diesem Hund. Auch hier müssen Sie Ihren Chug möglicherweise öfter baden, wenn er vergossen wird. Aber wenn die Gene des Mops dominanter sind und Ihre Chihuahua-Mops-Mischung mit faltiger Haut gesegnet wurde, Möglicherweise müssen Sie die Falten täglich reinigen und trocknen, um Hautfaltendermatitis vorzubeugen.

Reinigen Sie regelmäßig die Ohren Ihres Hundes. Sie sollten es sich auch zur Gewohnheit machen, regelmäßig nachzusehen, insbesondere bei Personen mit Ordnerohren. Sie möchten, dass ihre Ohren sauber und frei von Feuchtigkeit sind, um das Infektionsrisiko zu senken.

Beide Elternrassen leiden normalerweise unter Zahnproblemen, so dass für den Chug eine konsequente Zahnpflege erforderlich ist. Putzen Sie die Zähne täglich und wählen Sie Leckereien, die auch die Zahnhygiene fördern. Nehmen Sie einige Milchknochen, die auch Zähne putzen, oder kaufen Sie Spielzeug, das auch als Zahnseide dient.



Mops gemischt mit Chihuahua Gesundheitsproblemen



Mischlingshunde gelten allgemein als härter als reinrassige. Während dies in gewisser Weise wahr ist, hat ein Mops, der mit Chihuahua gemischt ist, leider das Deck gegen sie gestapelt. Es ist das unglückliche Ergebnis, Eltern zu haben, die für zahlreiche Gesundheitsprobleme anfällig sind. Dies hat Chugs für Folgendes anfällig gemacht:

  • Allergien
  • Blasen- und Nierensteine
  • Epilepsie
  • Augenkrankheiten wie Distichie, Keratokonjunktivitis sicca (KCS) oder trockenes Auge, Augenverletzung, fortschreitende Netzhautatrophie und Protrusion
  • Demodektisch viele
  • Zahnprobleme
  • Herzprobleme
  • Legg-Calve-Perthes
  • Nekrotisierende Meningoenzephalitis (NME)
  • Fettleibigkeit
  • Patellaluxation
  • Portosystemischer Shunt (PSS)

Der Mops ist auch brachyzephal, ein Zustand, der ihm ein flaches Gesicht verleiht und ihn anfällig für Atemprobleme, das Problem der Regulierung der Körpertemperatur durch Keuchen und umgekehrtes Niesen macht. Jede Mopsmischung ist bis zu einem gewissen Grad brachyzephal und kann einige der medizinischen Probleme ihrer Eltern erben. Darüber hinaus ist der Mops genetisch anfällig für degenerative Myelopathie und Hüftdysplasie.

Die Chihuahua-Seite Ihres Hybrid-Welpen ist auch voller medizinischer Probleme wie Hydrozephalus. Es besteht auch ein höheres Risiko für eine kollabierte Luftröhre und Hypoglykämie.



Chihuahua gekreuzt mit Mopsfutteranforderungen



Besitzer eines mit Mops gekreuzten Chihuahua sollten die Nahrungsaufnahme ihres Haustieres überwachen. Möpse neigen dazu, zu viel zu essen, und Ihr kleiner pelziger Schatz könnte das Gleiche tun. Vergessen Sie nicht, dass Übergewicht die Gesundheitsprobleme verschlimmern kann.

Die Chihuahua Mops-Mischung sollte eine Diät erhalten, die speziell für kleine Rassen entwickelt wurde. Am besten sind energiereiche Mahlzeiten mit Fleisch als Hauptzutat. Eine Tasse der Premiere, trockenes Hundefutter ist ideal.

Es ist auch eine gute Idee, mit hartem und trockenem Knabberzeug zu arbeiten, da dies Zahnsteinbildung verhindert.

Glücklicherweise haben Sie kein Problem damit, nach gesunden Nahrungsmitteln für Ihr Haustier zu suchen. Hier sind einige der besten Marken auf dem heutigen Markt -

  1. BLUE Wilderness High Protein Getreidefrei: Dieses erstklassige Hundefutter für die kleine Rasse hat einen bemerkenswert hohen Proteingehalt, der aus entbeintem Huhn, Hühnermehl und Fischmehl stammt. Dieses trockene Hundefutter wurde von ganzheitlichen Tierärzten und Ernährungswissenschaftlern entwickelt, die das beste Mittel für kleine Rassen schaffen wollten. Es ist auch getreidefrei und enthält Glucosamin für eine verbesserte Gesundheit von Knochen und Gelenken.
  2. Purina Beneful IncrediBites: Dieses Hundefutter für kleine Hunde eignet sich auch hervorragend für Welpen. Es kommt in Rind- und Hühnersorten und hat eine gesunde Mischung aus Gerste, Karotten, Erbsen und 23 anderen Vitaminen und Mineralien. Die Knabbereien sind eine Mischung aus weichen und knusprigen Stücken, die selbst der wählerischste Esser genießen wird.
  3. Hill’s Science Diet Small & Toy Breed: Der Hühner- und Reismittelwert dieser Marke wurde entwickelt, um kleinen Hunden und Welpen die perfekte Nährstoffbilanz zu bieten. Hill's Hundefutter verwendet keine künstlichen Aromen und ist frei von Lebensmittelfarben und Konservierungsstoffen. Es ist reich an Vitamin C und E und hat starke antioxidative Eigenschaften. Es enthält auch Kalzium, um die Zähne und Knochen Ihres Hundes zu stärken.


Mops gekreuzt mit Chihuahua-Übungsanforderungen



Ein mit Chihuahua gekreuzter Mops benötigt nicht viele Übungen. Tägliche Bewegung von 30 bis 45 Minuten reicht aus, um Ihren Hund gesund zu halten. So ist ein wöchentlicher Spaziergang von fünf bis sechs Meilen, da dieser kleine Hund leicht müde wird. Die vom Mops geerbten brachyzephalen Gene machen ihn aufgrund anstrengender Aktivitäten auch anfällig für Atemprobleme.

Hundesportarten, die Beweglichkeit und Gehorsam zeigen, sind auch eine gute Möglichkeit, die körperlichen Anforderungen des Chug zu erfüllen und gleichzeitig das Disziplin-Training fortzusetzen. Sie sollten auch ein bis drei Mal am Tag mindestens eine halbe Stunde mit Ihrem Hund spielen. Vergessen Sie nicht, in Spielzeug zu investieren, das sie geistig und körperlich stimuliert.

Hier sind einige der besten Spielzeuge für diese Rasse auf dem heutigen Markt:

  • Air Kong Quietschende X-Small Tennisbälle: Diese hellen Kugeln sind langlebig und passen perfekt sogar zum kleinen Mund eines Mops-Chihuahua-Kreuzes. Ihr Hund wird dieses quietschende Spielzeug auch nach stundenlangem Spielen nicht müde.
  • Kleine Schildkröte von West Paw Design: Keine Schildkröte ist so süß wie diese kleine. Hergestellt aus Cordstoff mit einem kleinen Quietscher im Inneren, ist seine Größe ideal für Chug-Welpen. Es ist auch robust genug, um zu halten, bis Ihr Hund erwachsen wird.
  • Mini Sqwuggie Hundespielzeug: Der Sqwuggie ist das beste Schlepperspielzeug für Spielzeugrassen. Er ist farbenfroh, langlebig und kann sogar im Wasser schwimmen, sodass Ihr Haustier überall damit spielen kann. Es hat einen Quietscher, um die Aufmerksamkeit des Chugs auf sich zu ziehen, und wurde speziell für kleine Münder entwickelt.


Chihuahua Mops Training



Viele kleine Hundebesitzer verzichten auf das Training und die Geselligkeit ihres Haustieres. Eigentümer neigen dazu, sie aufgrund ihrer Größe als Bedrohung abzutun und sie dominantes Verhalten zeigen zu lassen. Dies führt schließlich zu 'Small Dog Syndrom', das erlernte Verhalten, das dazu führt, dass Spielzeugrassen und andere kleine staturierte Hunde nervige, laute und schwierige Haustiere werden.

Da ein Chihuahua-Mops dank seiner Chihuahua-Seite bereits zu aggressiven Tendenzen neigt, sollten die Besitzer Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass ihr hybrides Haustier keine Diva wird. Kurz gesagt, Verhalten, das von erwachsenen großen Hunden nicht akzeptiert wird, sollte auch bei kleinen Hunden nicht toleriert werden.

Aufgrund der Eigenständigkeit und Sturheit dieser gemischten Rasse wird ein erfahrener Trainer benötigt. Es wird gut mit jemandem tun, der eine zur Verfügung stellen kann

Ihr Mops Chihuahua Mix sollte Gehorsamstraining und Sozialisation durchlaufen, solange er noch ein Welpe ist. Die Besitzer sollten die Trainings- und Sozialisierungsprogramme auch dann fortsetzen, wenn ihr Hund erwachsen wird, um die Entwicklung des Syndroms zu verhindern.

Dank ihrer Neigung, ihren Besitzern zu gefallen, sind Chugs leicht zu trainieren. Die Besitzer sollten aber auch sicherstellen, dass sie ihre Dominanz behaupten und mit der Ausbildung des Hundes übereinstimmen.

Happy Husky Meme

Hier sind einige interessante Tipps, die Sie beim Training eines kleinen Hundes wie dem Chug beachten sollten:

  • Denken Sie und bleiben Sie positiv. Das Chihuahua-Mops-Kreuz ist ein empfindlicher Hund, daher sind harte Trainingsmethoden nicht effektiv. Denken Sie immer daran, dass kleine Rassen leicht Angst bekommen oder erschrecken. Sie erzielen mehr Ergebnisse, wenn Sie sich für eine Strategie der positiven Verstärkung entscheiden. Geben Sie Ihrem Hund kleine Leckereien und reiben Sie den Bauch und loben Sie frei.
  • Halte es kurz und süß. Sie sollten auch die kurze Aufmerksamkeitsspanne Ihres Hundes berücksichtigen. Obwohl es leicht zu lernen ist, kann es sich über lange Zeiträume nicht konzentrieren. Es ist am besten, jede Trainingsstunde kurz zu halten, aber es macht Spaß.
  • Niedrig bleiben. Wenn Sie über Ihrem kleinen Hund auftauchen, während Sie Befehle rufen, wird dies nur Angst machen. Wenn Sie mit dem Training Ihres Chihuahua-Mops beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie auf dem Boden liegen, damit Sie fast auf dem Niveau sind. Dadurch werden Sie weniger einschüchternd und Ihr Hund fühlt sich wohler und sicherer. Sobald Ihr Hund einige Befehle und Tricks gelernt hat, können Sie auf einer höheren Ebene stehen und mit dem Training beginnen.
  • Steh deinen Mann. Kleine Hunde kommen aufgrund ihrer Größe mit vielen Dingen davon. Fallen Sie nicht in die Denkweise, dass klein arm oder fügsam bedeutet. Ihr kleines Haustier wird bald versuchen, Sie zu dominieren oder Dinge zu tun, die Sie nicht mögen, wie z. B. auf Sie oder die Möbel zu springen. Steh auf und bleib dem Training treu. Merken, Wenn Sie eine Handlung eines großen Hundes nicht tolerieren, tolerieren Sie sie nicht von einem kleinen Hund.
  • Das Housetraining kleiner Hunde ist anders. Kistentraining ist eine der besten Möglichkeiten, Ihren Welpen unterzubringen. Aber vergessen Sie nicht, dass der Chug eine kleinere Blase hat. Dies bedeutet, dass es nicht über einen längeren Zeitraum gehalten werden kann und je nach Alter und Größe alle zwei bis vier Stunden herausgelassen werden muss. Wenn Sie also vorhaben, mehrere Stunden auszugehen, sollten Sie Trainingspads verwenden oder einen Tierbetreuer einstellen.


Mops Chihuahua und Familien



Der Mops Chihuahua kann ein großartiger Begleithund sein. Es liebt seinen Menschen und wird sein Bestes geben, um seinem Besitzer zu gefallen. Sie sollten jedoch bereit sein, Ihrem Haustier viel Liebe und Aufmerksamkeit zu schenken. Kindern sollte auch beigebracht werden, wie man mit diesem Hund richtig umgeht. In der Regel müssen sie darauf achten, die aggressive Natur des Chugs nicht zu wecken. Dies bedeutet, dass Familien mit sehr kleinen Kindern möglicherweise nicht gut zu diesem Hund passen.

Ein Chihuahua-Mops-Kreuz ist ein ideales Haustier für Wohnungsbewohner, obwohl es in allen Arten von Häusern gedeihen wird. Es muss drinnen leben, da es aufgrund seiner geringen Statur leicht aus einem Zaun herauswackeln kann. Dieser Hund bevorzugt auch warmes Wetter, weshalb er so gerne kuschelt. Seien Sie nicht überrascht, wenn sich Ihr Chug zwischen Ihren Decken versteckt.



Verweise:

  1. J. Brocal et al. 'Homöotische Transformation von C7-Wirbeln bei Haushunden - Brechen Mops die evolutionären Einschränkungen von Säugetieren?'Zeitschrift für Anatomievol. 233, nein. 2. Mai 2018 255-265., Doi: 10.1111 / joa.12822.
  2. A.-M. Kiviranta et al. 'Syringomyelie und kraniozervikale Verbindungsstörungen in Chihuahua'.Journal of Veterinary Internal Medicinevol. 31, nein. 6, 11. September 2017, S. 1771–1781., Doi: 10.1111 / jvim.14826.
  3. Nicholas, Anna Katherine.Mops. Kennel Club Books, 2004.
  4. Chihuahua. Kennel Club Books Inc., 2010.
  5. https://en.wikipedia.org/wiki/Pug
  6. https://en.wikipedia.org/wiki/Chihuahua_(dog)