Alaskan Malamute, Husky, Mischlingshunde Ava Channing vor 10 Monaten Keine Kommentare Vorheriger Artikel Nächster Artikel



Inhaltsverzeichnis

  • Malamute Husky Mix
  • 3 Gründe, warum Sie keinen Husky Malamute Mix bekommen sollten
  • Andere Husky-Mischungen
  • 3 Gründe, warum Sie einen Husky mit Malamute gekreuzt bekommen sollten
  • Aussehen, Persönlichkeit und Eigenschaften eines Malamute gemischt mit Husky
  • Husky gekreuzt mit Malamute Welpen zu verkaufen
  • Pflege Ihres Malamute Husky Mix
  • Malamute gemischt mit Husky Gesundheitsproblemen
  • Malamute gekreuzt mit Husky Food Anforderungen
  • Übungsanforderungen für Malamute Husky Mix
  • Malamute gekreuzt mit Husky Training
  • Malamute Huskies und Familien
  • Verweise:


Malamute Husky Mix



Die Malamute Husky-Mischung ist die Kombination der großen Hunderassen Alaskan Malamute und Siberian Husky. Diese Kreuzung, manchmal auch als Alusky oder Alaskan Husky bezeichnet, bevorzugt eine kühle Umgebung. Die Husky Malamutes haben einen starken Sinn für Rudelinstinkt und Friedlichkeit.

Die Unterschiede in den verschiedenen Aspekten der beiden Elternrassen tragen zur Unvorhersehbarkeit der Merkmale und körperlichen Eigenschaften ihrer Nachkommen bei. Es ist üblich, dass der Nachwuchs trotz der Unvorhersehbarkeit oft bessere Eigenschaften trägt.



3 Gründe, warum Sie keinen Husky Malamute Mix bekommen sollten



  • Es neigt zum Heulen. Dies ist ein eigenartiges Verhalten der Husky Malamutes. Dies kann zu Störungen und Konflikten mit Ihren Nachbarn führen. Sie sollten den Hund nicht längere Zeit alleine lassen, um dies zu vermeiden. Es ist wichtig, den Hund stimuliert zu halten.
  • Es bevorzugt eine kalte Umgebung. Ein Ort mit unterschiedlichen Temperaturbereichen ist nicht die beste Umgebung für diese Kreuzung. Ein Grund dafür ist das dicke Fell der Husky Malamutes.
  • Es kann Sturheit manifestieren. Der Husky Malamute Mix Dog kann sehr eigensinnig und unabhängig werden. Diese Eigenschaften könnten neue Besitzer frustrieren und negative Emotionen hervorrufen. Es ist notwendig, früh mit dem Gehorsamstraining zu beginnen, um Fehlverhalten zu vermeiden.


Andere Husky-Mischungen

Lieben Sie Huskys, sind sich aber nicht sicher, ob dieser Welpe für Sie geeignet ist? Schauen Sie sich Amerikas beliebteste Husky-Mischlingshunde an.

Mops shih tzu
  1. Dobermann Husky Mix
  2. Große Pyrenäen Husky Mix
  3. Deutsche Dogge Husky Mix
  4. Rottweiler Husky Mix
  5. Chihuahua Husky Mix
  6. Akita Husky Mix
  7. Boxer Husky Mix
  8. Chow Chow Husky Mix
  9. Pitbull Husky Mix
  10. Mops Husky Mix
  11. Pomeranian Husky Mix
  12. Labrador Husky Mix
  13. Australian Shepherd Husky Mix
  14. Golden Retriever Husky Mix
  15. Berner Sennenhund Husky Mix
  16. Beagle Husky Mix
  17. Pudel Husky Mix


3 Gründe, warum Sie einen Husky mit Malamute gekreuzt bekommen sollten



  1. Es ist ein idealer Fitnesspartner. Der mit Husky-Hunden gemischte Malamute hat ein hohes Maß an Energie. Sportliche und körperlich aktive Menschen werden davon profitieren.
  2. Es ist ein wunderbarer Familienbegleiter. Diese Kreuzung neigt dazu, an die Familie gebunden zu sein. Es hat eine angeborene Loyalität und Freundlichkeit für alle Familienmitglieder. Es passt auch gut zu Kindern.
  3. Es hat eine lange Lebensdauer. Die Kombination von Alaskan Malamute und Siberian Husky führt zu einem gemischten Welpen, der bis zu 15 Jahre alt werden kann.


Aussehen, Persönlichkeit und Eigenschaften eines Malamute gemischt mit Husky



Gewicht60 - 100 lbs
Höhe20 - 28 Zoll
GrößeGroß
FellartDoppelmantel; dicht und mittellang
FellfarbeKombination aus Silber, Weiß, Braun, Grau, Schwarz und Creme
Menge des VerschüttensSchwer und saisonal
AugenBraun, Schwarz oder Blau
NaseBraun oder schwarz
OhrenAufrecht
TemperamentIntelligent, treu, liebevoll, unabhängig
Lebenserwartung10 - 15 Jahre
HypoallergenNein
KinderfreundlichJa
Neue Besitzer freundlichNein
RassenerkennungACHC, DBR, DDKC, DRA, IDCR

Der mit Malamute-Hunden gemischte Husky hat ein breites Gewichtsspektrum von 60 bis 100 Pfund. Ihre Höhe kann von 20 bis 28 Zoll reichen.

Dieser große gemischte Welpe hat ein mittellanges Doppelhaar. Es hat eine dichte, weiche und wasserdichte Grundierung und eine grob dichte Außenschicht. Sie sollten die Umgebung berücksichtigen, in der Sie diesen Welpen erziehen werden. Es ist besser, es an einem kühlen und gut belüfteten Ort aufzustellen. Die Farben ihres Mantels können eine Kombination aus Silber, Weiß, Braun, Grau, Schwarz und Creme sein.

Die Malamute Huskies sind wunderbar energische und unabhängige Hunde. Ein relevantes Merkmal dieser Kreuzung ist ihre Stärke. Sein großer Körper mag einschüchternd sein, aber er hat eine sanfte und liebevolle Einstellung. Es macht Spaß, neue Leute kennenzulernen und freundlich zu sein. Sie neigen dazu, Fremden gegenüber freundlich zu sein, was sie als Wachhund ziemlich unzuverlässig macht.



Husky gekreuzt mit Malamute Welpen zu verkaufen



Gründliche Recherchen helfen Ihnen dabei, die zuverlässigen und professionellen Züchter zu kennen, wenn es um Mischlinge geht. Diese Menschen kümmern sich nicht nur um den Geldwert der Hunde, sondern kümmern sich auch gut um die Hunde, indem sie eine stetige Versorgung mit qualitativ hochwertigem Futter und eine liebenswürdige Umwelt sicherstellen. Sie verhindern auch Inzucht, um minimale Gesundheitsprobleme zu gewährleisten. Sie können die Ergebnisse von Gentests und Aufzeichnungen über Impfungen von vertrauenswürdigen Züchtern anfordern.

Einige der Warnsignale für unzuverlässige Züchter sind das mangelnde Wissen über die Rasse, die Dokumentation der Krankengeschichte und der Gesundheitstests sowie der Stammbaum des Hundes.

Einige Leute empfehlen Ihnen möglicherweise, Tierhandlungen zu besuchen. Dies ist wahrscheinlich der am besten zugängliche Ort, um einen Welpen zu kaufen, aber ich empfehle nicht, in Zoohandlungen zu kaufen. Die meisten Welpen in Tierhandlungen stammen aus Welpenmühlen. Die Welpenmühle, eine Brutstätte, ist ein Ort, an dem Hunde unter miserablen Bedingungen gehalten werden. Besitzer von Welpenmühlen zwingen die Hunde oft, zu züchten und zu gebären.

Es wird dringend empfohlen, die Züchter persönlich zu besuchen. Die amerikanische Gesellschaft zur Verhütung von Tierquälerei (ASPCA) rät dringend davon ab, Welpen online zu kaufen. Sie können auch einen Blick auf die Erziehung Ihres Welpen werfen, wenn Sie das Züchterviertel persönlich besuchen.

Der Preis für die Husky Malamute-Mischhunde von seriösen Züchtern kann bei 1000 USD beginnen. Dieser Preis kompensiert die hochwertige Pflege und Wartung der Hunde. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Züchter der Husky Malamutes und ihrer Elternrassen:

  • Alaskan Huskies von Double Howling Moon in Colcord, OK
  • AKC Champion Bloodline Siberian Husky Welpen in Loudon, TN
  • Siberian Husky Welpen der Riley Kennels in Lamar, MO
  • Malamute Welpen von Illusion Kennel in Palmyra, MI
  • Malamute Welpen von Artic Luv in Acton, CA.
  • Malamute Welpen von Ice Age Alaskan Malamutes in Manito, IL

Sie können auch in Betracht ziehen, einen Hund zu adoptieren, indem Sie die Website von AdoptAPet durchsuchen. Einige Rettungszentren sind rassenspezifisch und gemeinnützig. Diese Orte sind gute Gründe, um Ihr neues Familienmitglied zu gewinnen. Hier sind einige Rettungsgruppen, mit denen Sie Kontakt aufnehmen können:

  • Moonsong Malamute Rettung in Boise, ID
  • Alaskan Malamute Assistance League in Golden, CO
  • Für immer Husky in Ilinois
  • Siberian Husky Rescue / Überweisung von Kalifornien
  • Siberian Husky Rescue von Florida


Pflege Ihres Malamute Husky Mix



Die Malamute Husky-Mischhunde benötigen zur Pflege eine mäßige bis intensive Pflege. Sie vergießen stark, besonders an wärmeren Orten und an Tagen mit warmem Wetter. Für die saisonalen Schuppen benötigen Sie eine intensivere Pflege.

Sie müssen das Fell fünf bis sieben Mal pro Woche bürsten oder kämmen. Sie können eine glattere Bürste oder einen Grundierungsrechen verwenden. Vor dem Bürsten können Sie das Fell des Welpen leicht mit Wasser besprühen, um zu verhindern, dass sich die losen Haare über den gesamten Bereich ausbreiten. Die Verwendung einer glatteren Bürste über einer Nadelbürste ist aufgrund des Zwecks, Matten oder Knoten im Fell zu entwirren, ratsam. Es hilft auch bei der Entfernung von Schmutz und losen Haaren. Es kann durch die dicken Schichten der Doppelschicht laufen und eine effektive Pflege ermöglichen. Ein weiterer Vorteil dieser Bürste ist ihre Massagequalität, da sie lange Stifte hat. Durch das Massieren der Haut Ihres Welpen wird die Produktion von ätherischen Ölen zur Befeuchtung des Fells angeregt. Dies erhöht die Durchblutung und fördert die Gesundheit des Hundes. Sie sollten sich zusätzliche Zeit nehmen, um an Stellen zu kämmen, an denen häufig Verwicklungen auftreten, z. B. an der Basis der Ohren.

Einige Hunde fühlen sich möglicherweise unwohl mit der Textur von Bürsten und Kämmen. Desensibilisierungstraining hilft bei der Lösung dieses Problems. Sie können mit dem Bürsten des Mantels mit Ihrer Hand beginnen, um dieses Training zu beginnen. Es kann einige Zeit dauern, bis sich der Hund an diese Aktivität gewöhnt hat. Sie können nach einigen Wochen zur Verwendung der Bürste oder des Kamms wechseln.

Sie müssen auch auf die kleinen Teile des Hundes wie Nägel, Augen, Nase, Ohren und Pfoten achten. Ein Teil davon ist die Überprüfung auf Wachsansammlungen in den Ohren und Anzeichen einer Ohrenentzündung. Sie können ihre Ohren mit einem Wattebausch und einer hundespezifischen Ohrlösung reinigen. Sie sollten niemals ein Wattestäbchen für ihre Ohren verwenden. Sie können Vaseline als Regime für rissige Pfoten verwenden.

Es ist ein Mythos, dass Hunde ein tägliches Bad brauchen. Sie sollten diesen Hund nur dann baden, wenn er sichtbar schmutzig ist oder stinkt. Der Hund benötigt Shampoo und Conditioner mit Inhaltsstoffen mit neutralem pH-Wert wie Haferflocken und Aloe.

Eine wichtige Funktion der Pflege besteht darin, auf Deformitäten, Reizungen, Rötungen und kahle Stellen im Fell des Welpen zu achten. Es ist wichtig, das Aussehen des Welpen zu erhalten und mögliche visuelle und innere Deformitäten zu erkennen.

Wenn Sie nicht viel Zeit in Ihren Händen haben, sollten Sie Termine mit zuverlässigen Pistenfahrzeugen in der Stadt oder in Ihrer Nachbarschaft vereinbaren.



Malamute gemischt mit Husky Gesundheitsproblemen



Der mit Malamute gekreuzte Husky hat eine Lebenserwartung von 10 bis 15 Jahren. Während es zufällig generiert wird, spielt die Genetik eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der Gesundheitsprobleme des Hundes. Ein weiterer wichtiger, aber veränderbarer Faktor ist die richtige Pflege des Haustieres.

Die gesundheitlichen Probleme einer Elternrasse können sich mehr als die der anderen manifestieren. Sie sollten sich der möglichen Gesundheitsprobleme jeder Elternrasse bewusst sein. Hier ist eine Liste einiger der häufigsten Gesundheitsprobleme, die bei einer Kreuzung zwischen einem Alaskan Malamute und einem Siberian Husky auftreten:

  1. Hüftdysplasie: Dieser Zustand ist aufgrund der Konfiguration ihrer Beine häufig. Es kann in einem zarten Alter zu schmerzhafter Arthritis oder Gelenkentzündung führen.
  2. Progressive Netzhautatrophie: Dies kann das Sehvermögen Ihres Hundes beeinträchtigen. Es ist die Verschlechterung der Photorezeptorzellen in den Augen, die für die Umwandlung der Lichtenergie in elektrische Reize verantwortlich ist.
  3. Chondrodysplasie: Dies ist die Erkrankung des Knorpels und des Knochens. Es handelt sich um Genmutationen, die zu betroffenen Wachstumsplatten führen. Dies kann zu Hüftdysplasie führen.
  4. Degenerative Myelopathie: Dies ist ein unheilbarer und verheerender Zustand, der zur Lähmung der Hinterbeine des Hundes führt.
  5. Von-Willebrand-Krankheit: Es handelt sich um ein Blutungsproblem, das sich in übermäßigen Blutungen äußert. Dies kann den Besitzern extreme Sorgen bereiten.

Impfstoffe sind ein kostengünstiger Weg, um möglichen Krankheiten vorzubeugen. Einige der empfohlenen Impfungen für Welpen sind Masern, Tollwut und DHPP, eine Kombination von Impfstoffen gegen Hepatitis, Parainfluenza, Staupe, Adenovirus und Parvovirus.

Sie können besser auf die Warnzeichen achten, die sich auf die oben aufgeführten Bedingungen beziehen. Sie können die mit Huskys Gesundheit vermischten Malamute besser verstehen, indem Sie sich die Ergebnisse von Gentests ansehen. Sie können sich auch dafür entscheiden, regelmäßige Untersuchungen bei einem Tierarzt durchzuführen.



Malamute gekreuzt mit Husky Food Anforderungen



Die Futtermenge für Ihren Hund sollte individuell angepasst werden. Ein optimaler Ernährungsplan sorgt für den besten Gesundheitszustand Ihres Hundes, zusammen mit angemessener Bewegung. Die richtige Ernährung hängt vom Alter, der Größe, dem Gewicht, dem Stoffwechsel und dem Aktivitätsniveau des Welpen ab. Trockenfutter trägt dazu bei, die Sauberkeit und Festigkeit der Zähne und des Zahnfleisches des Welpen zu erhalten. Die allgemeine Futtermenge, die für einen erwachsenen Husky Malamute-Mischhund geeignet ist, kann zwischen 3 1/2 Tassen und 5 Tassen hochwertiger Knabbereien variieren. Es ist ratsam, die Portionen täglich in zwei Mahlzeiten aufzuteilen.

Calcium ist entscheidend für das Wachstum starker Knochen, Zähne, Augen und Gelenke. Es spielt auch eine wichtige Rolle im Immunsystem. Phosphor wird für die richtige Entwicklung von Gelenken und Knochen benötigt.

Boxer mit Husky gemischt

Nachfolgend finden Sie eine Liste der empfohlenen Trockenfuttermittel für den mit Husky-Hunden gekreuzten Malamute.

  • Victor Performance Pet Food: Diese Hundeformulierung eignet sich perfekt für hohe Energieniveaus als Malamute Husky-Mischung. Es enthält 78% Fleischprotein, 7% Pflanzenprotein und 15% Getreideprotein. Es ist eine budgetfreundliche und leicht verdauliche Formulierung. Es enthält keine allergenen Lebensmittel wie Weizen, Soja und Gluten.
  • Hill’s Science Diet Aktive Langlebigkeit Kleine Bissen Trockenes Hundefutter: Diese Hundefutterformel für Hunde ab sieben Jahren enthält keine künstlichen Farb- und Geschmacksstoffe. Es enthält natürliche Zutaten wie Reis, Huhn und Gerste. Es ist leicht verdaulich. Es enthält Omega-6-Fettsäuren, die dem Fell Glanz verleihen und die Haut mit Nährstoffen versorgen.
  • Purina HA Hypoallergen: Einige Mischlinge sind möglicherweise anfällig für Nahrungsmittelallergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Dieses Produkt ist ein sorgfältig hergestelltes Lebensmittel mit winzigen Proteinmolekülen. Sie können dieses Lebensmittel ausschließlich acht bis 12 Wochen lang geben, um die Wirkung der Ernährung zu optimieren. Nach dieser Zeit können Sie sich dafür entscheiden, zu einem anderen Hundefutter zu wechseln oder diese Art von Knabbereien mit einem anderen zu mischen.
  • Eukanuba Small Bites Adult Chicken Formula Trockenfutter für Hunde: Diese Hundeformel ist mit Ernährungsdurchbrüchen verbunden. Es enthält hochwertiges echtes Huhn. Es verfügt über ein 3D-DentaDefense-System, das Zahnsteinbildung in 28 Tagen verhindert. Es hat auch ein spezielles Fasersystem für die richtige Verdauung und Nährstoffaufnahme.
  • CANIDAE Getreidefreie PURE Foundation Welpenformel: Dieses Produkt ist für Hunde mit Haut- und Verdauungsproblemen geeignet. Es enthält neun einfache Hauptzutaten. Es hat eine Fleischkomponente, die eine schmackhafte und ausreichende Menge an tierischem Eiweiß gewährleistet. Es enthält keine ungesunden Zusatzstoffe. Diese Marke hat 4, 12 oder 24-Pfund-Taschen auf dem Markt erhältlich.

Es ist wichtig zu wissen, ob Ihr Hund übergewichtig ist, zumal dieser gemischte Welpe anfällig für Überfütterung ist. Um zu überprüfen, ob Ihr Welpe übergewichtig ist, können Sie den praktischen Test und den Sehtest durchführen. Um diese Tests durchzuführen, stehen Sie neben dem Hund und schauen auf den Hund und auf die Taille. Sie legen Ihre Hand auf den Rücken, die Daumen entlang der Wirbelsäule und die Finger nach unten. Wenn der Hund übergewichtig ist, würden Sie die Rippen beim Herunterdrücken nicht spüren.

Sie sollten einen Tierarzt konsultieren, wenn Sie einen detaillierten Ernährungsplan wünschen und weitere Fragen zu den Ernährungsbedürfnissen des Hundes haben.



Übungsanforderungen für Malamute Husky Mix



Die Elternrassen dieser Kreuzung sind energiereiche Hunde mit anhaltender Ausdauer. Die Dauer der körperlichen Aktivität sollte mindestens eine Stunde betragen. Für diese gemischte Rasse benötigen Sie eine angemessene Kombination aus geistiger und körperlicher Stimulation. Sie können den Hund für körperliche Aktivitäten wie das Erlernen von Tricks und Befehlen, Laufen, Wandern und Holen engagieren.

Ich rate Ihnen, sie auf einem großen Gebiet an kühleren und gut belüfteten Orten spielen zu lassen. Das Hundespielzeug Our Pets IQ Treat Ball Interactive Food Dispensing ist ein Spielzeug, das den Hund geistig stimuliert. Es hilft, die Verdauung und die psychische Gesundheit Ihres Hundes zu verbessern. Es ist eine Version einer langsamen Futterschale. Es hat eine einstellbare Schwierigkeit durch die innere Scheibe des Balls.

Sie können den Hund in eine Kauaktivität verwickeln, um Langeweile zu vermeiden. Dieser Welpe kann das Nylabone Dura Chew Plus strukturierte Ring Dog Chew genießen. Es ist ein Kauspielzeug aus strapazierfähigem Nylon. Kauen hilft auch, das Zahnfleisch und die Zähne von Hunden zu reinigen.

Die Husky Malamutes benötigen einen ordnungsgemäß eingezäunten Garten für die körperlichen Aktivitäten. Die Hunde haben ein Händchen für Flucht und herumlaufen.



Malamute gekreuzt mit Husky Training



Die mit Malamute-Hunden gekreuzten Husky sind intelligent mit einem eigenständigen Streifen. Sie können manchmal hartnäckig sein. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Hunde unterstützen, konsequent und fest behandeln. Diese Eigenschaften unterstützen den Trainingsprozess. Hier sind einige Tipps zum Training dieser gemischten Rasse:

  • Begrenzen Sie die Dauer der Schulungssitzungen: Eine Möglichkeit, Fehlverhalten während der Schulungssitzungen zu vermeiden, besteht darin, die Sitzungen kurz zu halten. Wenn Sie diese Technik anwenden, haben Sie für eine bestimmte Zeit die ungeteilte Aufmerksamkeit des Welpen.
  • Kistentraining: Eine Kiste ist ein Ort zum Ausruhen und für minimale Störungen. Sie sollten für die beste Belüftung und genügend Bettwäsche für die Kiste sorgen. Das Kistentraining hilft Ihrem Husky Malamute-Mischwelpen, auf Reisen entspannter zu werden. Die Dauer des Kistentrainings reicht von 30 Minuten für acht Wochen alte Welpen bis zu acht Stunden für erwachsene Hunde. Es wird auch die Entwicklung von Trennungsangst verhindern.
  • Auf positiven Belohnungen basierendes System: Diese Trainingstechnik verwendet keine typische Bestrafung, wenn Hunde nicht gehorchen. Es verhindert, dass Hunde Beschwerden und Angstzustände entwickeln. Eine Möglichkeit, dieses System zu implementieren, besteht darin, während des Lernprozesses Leckereien auszugeben. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Hund zu loben und zu umarmen, wann immer er gehorcht.
  • Grundlegende Befehle: Der Hund reagiert besser mit kurzen und grundlegenden Befehlen wie 'Kommen', 'Sitzen' und 'Bleiben'. Sie müssen während des Trainings eine angemessene Belohnung geben, um die Gehorsamfähigkeiten zu stärken.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Trainingstechniken für Ihren Hund geeignet sind, können Sie einen erfahrenen Hundetrainer konsultieren.



Malamute Huskies und Familien



Die Malamute Husky-Hunde sind im Allgemeinen gut mit Kindern. Sie geben den Kleinen warmes Kuscheln und Freundlichkeit. Sie müssen Ihren Kindern auch beibringen, wie man den Hund innerhalb respektabler Grenzen respektiert und mit ihm spielt. Sie müssen immer noch vorsichtig mit den Interaktionen zwischen Kind und Hund sein, insbesondere wenn der Hund noch jung ist.

Husky Malamute Hunde sind bekannt für ihr liebevolles Temperament. Positive Affirmationen sind notwendig, um dem Hund zu helfen, sich in seinem neuen Zuhause niederzulassen. Diese Zusicherungen werden auch ängstliche Gedanken und Verhaltensweisen abwehren. Die Mischlingshunde neigen dazu, ein Familienmitglied als „Rudelführer“ zu erkennen, und sie werden dieser Person ernsthafter folgen als die anderen.

Die frühe Sozialisation, ein Bestandteil des Trainings, wird eine Schlüsselrolle für die Anpassungsfähigkeit und Freundlichkeit dieser gemischten Rasse spielen. Das Investieren von Zeit und Mühe in diesen Prozess kommt dem Hund sehr zugute. Dieser Prozess ermöglicht es dem Welpen, sich zu einem furchtlosen und selbstbewussten Erwachsenen zu entwickeln. Der Hund wird sich im Umgang mit Menschen und anderen Hunden wohl fühlen. Die Sozialisation kann bereits 2 1/2 Wochen beginnen. Ab diesem Zeitraum bis zu einem Alter von vier Wochen kümmern sich die Besitzer jeden Tag für eine bestimmte Zeit um den Welpen. Die nächste Stufe der Sozialisation erfolgt im Alter von vier Wochen bis zum Alter von 16 Wochen. Sie setzen den Hund verschiedenen Menschen, Tieren, Oberflächen, Düften und Landschaften aus.



Verweise:

  1. X. Zhao et al. 'Eine genomweite Assoziationsstudie zum Kryptorchismus bei Hunden bei Siberian Huskies'. Journal of Animal Breeding and Genetics, vol. 131, nein. 3, 25. November 2013, S. 202-209., Doi: 10.1111 / jbg.12064.
  2. Bruun, Camilla S. et al. 'Eine Gly98Val-Mutation im stromabwärts regulierten N-Myc-Gen 1 (NDRG1) in alaskischen Malamuten mit Polyneuropathie'.Plus einsvol. 8, nein. 2. Februar, 5 2013, doi: 10.1371 / journal.pone.0054547.
  3. Morgan, Diane. Siberian Huskies für Dummies. Wiley Publishing, 2001.
  4. STOCKMAN, THOMAS.ALASKAN MALAMUTE. MITTLERE LUMINA, 2016.
  5. https://en.wikipedia.org/wiki/Alaskan_Malamute
  6. https://en.wikipedia.org/wiki/Husky