Boxer, Mischlingshunde, Pitbull Ava Channing vor 8 Monaten 1 Kommentar Zurück Artikel Nächster Artikel



Inhaltsverzeichnis

Windhund Mix Hund
  • Pitbull Boxer Mix
  • 3 Gründe, warum Sie keinen Pitbull Boxer Mix bekommen sollten
  • 3 Gründe, warum Sie ein Pitbull Boxer Cross bekommen sollten
  • Aussehen, Persönlichkeit und Eigenschaften einer Pitbull-Boxer-Kombination
  • Pitbull Boxer Welpen zu verkaufen
  • Pflege Ihres Boxer Pitbull Mix
  • Boxer Pitbull Cross Gesundheitsprobleme
  • Boxer Pitbull Kombination Lebensmittelanforderungen
  • Pitbull Boxer Mix Übungsanforderungen
  • Pitbull Boxer Cross Training
  • Pitbull Boxer Kombination und Familien
  • Verweise:


Pitbull Boxer Mix



Mit dem Aufkommen von Designerhunden gewinnt das Pitbull Boxer Cross zunehmend an Beliebtheit, und man muss sich nicht wundern, warum. Sie haben einen intelligenten, loyalen, energischen und niedlichen Hund; ein Gesamtpaket, was kann man mehr fragen?

Ihr Hündchen gilt als eine der Kreuzungen der ersten Generation, eine direkte Nachkommenschaft aus der Vereinigung zweier historisch bekannter Kampfhunde, die im Blutsport eingesetzt wurden - des American Pitbull Terrier und des Boxers. Der Pitbull Boxer Mix ist unter anderen Namen bekannt: Pitoxer, Bullboxer und Bullboxer Pit.



3 Gründe, warum Sie keinen Pitbull Boxer Mix bekommen sollten



  • Kauen, bellen und graben - Die beiden mächtigen Hundeltern - Pitbull und Boxer - wurden hauptsächlich als Arbeitshunde gezüchtet. In Anbetracht dessen ist Ihre Boxer-Pitbull-Kombination sehr energisch, sodass viele Übungen erforderlich wären. Aber was ist, wenn sie nicht genug Bewegung bekommt? Sie kann frustriert werden, was unweigerlich zu destruktivem Verhalten wie Kauen, Bellen und Graben führen kann. Du kannst den ... benutzen Natürliches Rapport Anti-Chew Dog Spray kann auf Ihre Möbel, Vorhänge, Jalousien und Schuhe gesprüht werden - alles, was Ihr Hund nicht kauen soll! Dieses Produkt verwendet eine firmeneigene Mischung aus sicheren Zutaten, absolut ohne Alkohol und schnelles Handeln. Ihr Hund möchte seine Nase nicht ... äh ... Mund dort hinstellen, wo er nicht erwünscht ist.
  • Aggressives Verhalten - Die Boxer Pitbull-Kombination kann anderen Haustieren, Fremden und kleinen Kindern potenziellen Schaden zufügen, wenn sie nicht darauf trainiert sind, Kontakte zu knüpfen. Er kann keinen Kampf beginnen, aber er wird nicht von einer Auseinandersetzung mit einem anderen Hund zurücktreten. Es gibt kein Hindernis für ihn, bis der andere Hund schwer verletzt ist.
  • Zeit- und Energieverbrauch - Ihr Boxer Pitbull Mix würde besondere Sorgfalt und Aufmerksamkeit erfordern. Es ist ein großer und energischer Hund, daher wären viele Übungen erforderlich. Nehmen Sie sich auch Zeit, um Ihre Lebensumstände zu berücksichtigen. Dieser Hund ist nichts für Sie, wenn Sie nicht genügend Platz für Hundeaktivitäten haben.


3 Gründe, warum Sie ein Pitbull Boxer Cross bekommen sollten



  1. Ein großartiger Begleiter - Wenn Sie ständig nach einem treuen und liebevollen Kumpel suchen, haben Sie die richtige Wahl getroffen. Die Kreuzung zwischen Pitbull und Boxer ist bekannt als großartiger Begleithund, der gerne in der Nähe des Anführers seines 'Rudels' - You!
  2. Ein Übungspartner - Ihr Hund ist ein perfekter Laufpartner. Es sollte genug Ermutigung für Sie sein, sich zu bewegen und auch zu trainieren! Intensives Training verbrennt seine überschüssige Energie, sodass sie ruhiger und entspannter ist, wenn Sie nach Hause kommen.
  3. Ein Wachhund - Die Boxer-Pitbull-Kombination nimmt die Aufgabe eines wachsamen Wachhundes und eines unglaublich schützenden Familienwächters sehr ernst. Als Produkt zweier mutiger Hunde schützt Ihr Hund Sie vor der möglichen Bedrohung durch einen Eindringling oder Angreifer.


Aussehen, Persönlichkeit und Eigenschaften einer Pitbull-Boxer-Kombination



Denken Sie daran, dass die Boxer Pitbull-Mischung bestimmte Attribute von einer seiner Elternrassen erben kann. Es gibt also wirklich keine Möglichkeit, vorherzusagen oder vorherzusagen, wie es aussehen oder wie es sich verhalten wird.

Hier ein Überblick über das Aussehen, die Persönlichkeit und die Eigenschaften, die Ihr Haustier am wahrscheinlichsten erhält:

Gewicht60-80 lbs für Männer; 50-70 lbs für Frauen
Höhe17-20 Zoll für Männer; 16-19 Zoll für Frauen
GrößeStämmig und kurz
FellartKurz, gerade, glatt
FellfarbeSchwarz, Rot, Weiß, Grau, Gestromt, Kitz, Blau, Braun, Hellbraun
Menge des VerschüttensNiedrig
AugenDunkel, breit und rund
NaseDunkel
OhrenSpitze mit leichtem Absinken oder Rosenform
TemperamentIntelligent, lebhaft, aktiv
Lebenserwartung10-14 Jahre
HypoallergenNein
KinderfreundlichJa, wenn sozialisiert
Neuer Besitzer freundlichMäßig bis gut
RassenerkennungACHC = American Canine Hybrid Club

DBR = Designer Breed Registry

DDKC = Designer Dogs Kennel Club

DRA = Hunderegister von America, Inc.

IDCR = International Designer Canine Registry



Pitbull Boxer Welpen zu verkaufen



Wenn Sie sicher sind, dass Sie mit dem Boxer Pitbull-Kreuz umgehen können, ist Ihre nächste Sorge jetzt, wo genau Sie eines bekommen werden?

Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Kauf oder eine Adoption entscheiden, versuchen Sie zunächst, eine gründliche Recherche durchzuführen. Seien Sie vorsichtig mit Online-Verkäufern.

Eine zum Verkauf angebotene Pitbull Boxer-Kombination kostet zwischen 500 und 1.000 US-Dollar pro Welpe. Bevor Sie jedoch die Transaktion abschließen und Zahlungen leisten, erkundigen Sie sich beim Züchter nach den Eltern des Welpen, den Lebensbedingungen, Impfstoffen, Gesundheitsprüfungen und Freigaben. Der Züchter sollte Ihnen auch Papiere zur Verfügung stellen können, in denen Gesundheitstests und Zulassungen dokumentiert sind.

Versuchen Sie, das Temperament des Welpen und das seiner Eltern zu beobachten. Wenn Sie Anzeichen von Aggression oder Angst bemerken, ist es in Ordnung, abzulehnen.

Exklusive Züchter von Pitbull-Boxern sind möglicherweise etwas schwer zu finden. Eine Alternative besteht darin, entweder einen Pitbull-Mix- oder einen Boxer-Mix-Züchter zu kontaktieren:

  • Camelot Kennels in Joice, IA 50446

Laurie @ (641) 590-6307

https://www.camelotkennelslbiowa.com

  • Just-A-Wyn in Elyria, OH 44035

Mary Lynn & Ashley Wynieski @ (440) 773-2612

  • Harlekin-Bullterrier in Frederick, MD 21704

Casey Main @ (301) 606-7292

  • James Watkins in Oran, MO 63771

(573) 887-1444

Wenn Sie sich stattdessen für eine Adoption entscheiden, ist die gute Nachricht, dass ein Pitbull-Boxer aus Rettungsunterkünften nur etwa 50 bis 100 US-Dollar kosten würde, ein kleiner Prozentsatz im Vergleich zum Züchterpreis. Weitere großartige Neuigkeiten - einige Rettungsheime würden sogar den ersten Besuch des Hundes beim Tierarzt sponsern!

  • Bobbies Pitbull-Rettung und Heiligtum

P.O. Box 2466

Spotsylvania, VA 22553

(540) 903-1191

bobbiespitrescue@gmail.com

  • Bakersfield Boxer und Bullies Rescue

Bakersfield, CA.

http://dogrescuespot.com/bbbr/index_en.php

Wenn Sie sich vorsorglich für die Adoption eines älteren Hundes entscheiden, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen Hund mit Verhaltensproblemen haben, was es für ihn noch schwieriger macht, sich an neue Umgebungen anzupassen.



Pflege Ihres Boxer Pitbull Mix



Die Pflege der Pitbull Boxer-Kombination ist relativ unkompliziert, da sie ein sehr kurzes und glattes Fell hat und sich auch mäßig ablöst. Um lose Haarsträhnen zu behandeln, empfehlen wir, ein- oder zweimal pro Woche zu bürsten. Das Bürsten stimuliert die Produktion natürlicher Hautöle. Vielleicht möchten Sie ihn auch gelegentlich mit einem hochwertigen Shampoo baden, das speziell für aktive Hunde entwickelt wurde.

Wie bei den meisten Hunden ist es wichtig, die Ohren regelmäßig auf Wachsansammlungen zu überprüfen und die Bildung von Schmutzpartikeln zu reinigen, um Infektionen zu vermeiden. Ebenso wichtig ist das Trimmen der Nägel, um ein Spalten und Reißen zu verhindern.

Schauen Sie sich diese Produkte an, um Ihre Pflege zu vereinfachen:

  • Pfoten und Kumpels Enthaarungswerkzeug - Eine robuste und dennoch sanfte Pflegebürste mit einer Edelstahlklinge, die tief in das Fell Ihres Hundes eindringt. Diese Bürste ist perfekt zum Entfernen von losen, ungesunden Haaren und Schuppen, um Mattierungen zu vermeiden. Es reduziert effektiv den Geruch und das Schuppen von Haustieren und hinterlässt ein weiches und glänzendes Fell. Der ergonomische Komfortgriff bietet maximale Kontrolle ohne Belastung oder Ermüdung.
  • Hartz Groomers bestes 3-in-1-Pflegeshampoo für Hunde - Dieses Shampoo reinigt Ihren Hund effektiv von Schmutz und Ablagerungen. Dieses Shampoo entwirrt und pflegt auch und verleiht seiner Haut und seinem Fell Glanz, Glanz und Feuchtigkeit. Der Geruch der tropischen Brise ist so erfrischend wie ein Hawaii-Urlaub.
  • TrizCHLOR Flush ist nützlich für die Wundspülung, Spülung und Reinigung der Ohren, um bakterielle Infektionen zu vermeiden. Dieses Produkt wurde entwickelt, um eine gesunde Haut von Tieren mit Haut- und Ohrenerkrankungen zu erhalten, die auf Chlorhexidin ansprechen.
  • Der Safari Professional - Halten Sie die Nägel Ihres Haustieres sauber und gesund mit dem Safari Professional aus hochwertigem Edelstahl für eine lang anhaltende und scharfe Schneide.


Boxer Pitbull Cross Gesundheitsprobleme



Der Pitbull Boxer Mix ist im Allgemeinen eine gesunde Rasse, genau wie beide Elternrassen. Sie sind aber auch anfällig für bestimmte Krankheiten, sodass Vorbeugen immer noch viel besser ist als Heilen. Es ist immer die Mühe wert, wenn Sie gut informiert sind und sich möglicher Probleme bewusst sind, die sich auf die Gesundheit Ihres Hundes auswirken. Aufgeführt sind einige der Hauptkrankheiten, für die Ihr Pitbull Boxer Cross anfällig sein kann:

  • Allergien - Ihr Pitbull Boxer Cross ist auch anfällig für Allergien, die durch Bäume, Unkraut, Pollen, Flöhe, Schimmelpilze, Hausstaubmilben und Lebensmittel verursacht werden können. Sie können Allergien behandeln können mit Antihistaminika behandelt werden, aber für Hautreizungen verwenden Sie Shampoos, die für empfindliche Haut formuliert sind.
  • Hüftdysplasie - Hüftdysplasie ist die abnormale Bildung des Hüftgelenks, wo es instabil oder locker in der Pfanne ist. Dieser Zustand tritt bei beiden Elternrassen auf. Möglicherweise bemerken Sie Anzeichen, die Schwierigkeiten beim Gehen, Laufen, Springen oder Klettern beinhalten. In extremen Fällen kann eine Hüftdysplasie zu Arthritis und Lahmheit führen. Übergewicht belastet die Gelenke Ihres Pitbull-Boxermixes. Achten Sie daher auf die Ernährung.
  • Herzkrankheit - Der Boxer Pitbull ist anfällig für eine Herzerkrankung namens Aortenstenose oder Verengung der Aortenklappe, was wiederum zu viel Druck auf das Herz ausübt. Zu den Symptomen können Atembeschwerden, Ohnmacht oder plötzlicher Bewusstlosigkeit sowie Herzinsuffizienz gehören. Die Diagnose kann gestellt werden, um ein Herzgeräusch mit Röntgenaufnahmen des Brustkorbs, EKG und Echokardiologietest zu bestätigen.
  • Krebs - Pitbull Boxer sind in der Regel gesund, aber sie sind gefährdet von schnell wachsendem Krebs, der in den Blutgefäßzellen auftritt, die als Hämangiosarkom bezeichnet werden. Es ist möglicherweise nicht möglich, einen frühen Beginn zu erkennen, aber Anzeichen können Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, schnelles Atmen, Schwäche und Schwellung des Abdomens sein. Wie die meisten Krebserkrankungen beim Menschen kann sich auch dieser Krebs schnell ausbreiten.

Ihr Tierarzt ist zweifellos Ihre beste Informations- und Beratungsquelle, wenn es um das Wohl Ihres Haustieres geht. Sie müssen lediglich die Arztklinik anrufen oder besuchen, wenn Sie Anzeichen oder Symptome bemerken.



Boxer Pitbull Kombination Lebensmittelanforderungen



Um ein gesundes und längeres Leben zu gewährleisten, müssen Sie mit Ihrer Pitbull Boxer Cross-Diät beginnen. Das richtige Essen zu finden ist an sich schon eine schwierige Aufgabe, da auf dem Markt eine Vielzahl von Produkten angeboten wird. Eine weitere entmutigende Mission ist die Auswahl des Futters, das Sie Ihrem Haustierfreund servieren möchten. Wir haben einige Produkte aufgelistet, die perfekt für Ihren Pitbull Boxer sind:

  • Blue Buffalo Life Protection Formula für Welpen großer Rassen -wurde entwickelt, um einen gesunden und abgerundeten Hund zu erhalten. Das Rezept enthält echtes Fleisch, Gartengemüse und Obst sowie Vollkornprodukte und LifeSource Bits, die reich an Antioxidantien sind. Es enthält auch Inhaltsstoffe, die ein gesundes Wachstum und eine gesunde Entwicklung eines wachsenden Welpen unterstützen.
  • Hill’s Science Diet Großrassiges Hundefutter für Erwachsene - Geben Sie Ihrem Pitbull Boxer ein echtes Hühnchenrezept, das so formuliert ist, dass es eine vollständige und ausgewogene Ernährung für große Rassen fördert. Natürliche Quellen für Chondroitin und Glucosamin sind die Bausteine ​​für gesunde Gelenke und Knorpel, die sich ideal für die Mobilität eignen. Es ist voller Vitamine und Mineralien mit antioxidativen Eigenschaften für lebenslange Gesundheit und Glück.
  • Iams ProActive Health Reife erwachsene große Rasse - Es ist Zeit, die Gelenke und Knochen Ihres Hundes mit natürlichen Glucosaminquellen und L-Carnitin zu pflegen, um die Fettverbrennung zu unterstützen. Dieses Knabberei für erwachsene Hunde großer Rassen enthält auch Iams DHA Gold, um die mentale Schärfe und Wachsamkeit zu fördern und um gesunde kognitive Fähigkeiten zu fördern. Es ist mit Präbiotika für eine gesunde Verdauung und starke Abwehrkräfte hergestellt.


Pitbull Boxer Mix Übungsanforderungen



Der allgemeine Rat für die meisten Hunde wäre zu trainiere sie, während sie jung sind. Aber bei Ihrem Pitbull Boxer Cross müssen Sie sehr vorsichtig sein. Welpen großer Rassen, die beim Laufen oder Spielen zu viel Energie verbrauchen, können Verletzungen verursachen, die sein Leben lang anhalten können. Bei Welpen können die Aktivitäten auf regelmäßige kurze Spaziergänge oder Spiele beschränkt sein, bis eine bestimmte Reife erreicht ist, etwa ein Jahr bis zu 16 Monaten.

Mit zunehmendem Alter ändert sich auch der tägliche Trainingsbedarf. Für einen erwachsenen Pitbull-Boxer sollten 60 bis 120 Minuten Training ausreichend sein, um die Gesundheit zu erhalten. Es ist eine sehr energiegeladene Hybride, damit sie in einer lebendigen Umgebung gedeihen können. Ein ideales Zuhause würde viel Platz bedeuten, um sich innerhalb oder im Hinterhof zu bewegen.

Einige Staaten erzwingen Beschränkungen in Bezug auf Pitbull-Mixe wie Ihren Pitbull-BoxerSie müssen es also während des Trainings an der Leine halten. Die Verwendung einer Leine verhindert auch, dass sie auf jeden stoßen oder in ihn springen, dem sie begegnen.

Am liebsten laufen sie in der Stadt oder im Hundepark herum oder stapfen sogar in die Berge.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Wetter. Das Haar des Boxer Pitbull hat also keinen doppelten Mantel Sie sind empfindlich gegenüber extremen Bedingungen. Während der Regenzeit benötigt Ihr Hund einen Regenmantel, um ihn vor Regen zu schützen und warm zu halten. Während der Sommermonate ist es ideal und vorteilhafter, Ihren Freund morgens oder abends mitzunehmen, um die schädlichen UV-Strahlen der Sonne zu vermeiden. Sonnenschutzmittel können verwendet werden, vermeiden Sie jedoch Produkte mit Zinkoxid, da es sich um eine giftige Substanz handelt.

Hier sind einige Produkte, die Sie mitnehmen können, wenn Sie mit Ihrem Pitbull-Boxer unterwegs sind:

  • PetRageous Juneau Dog Coat - Dieser robuste Mantel ist absolut wasser- und winddicht, um Ihre Pitbull-Boxermischung vor harten Elementen zu schützen. Die Jacke bietet volle Brustabdeckung und der solide Druck ist stilvoll schick. Die elastischen Beinriemen und der verstellbare Verschluss garantieren eine bequeme Passform. Es verfügt auch über reflektierende Nähte, so dass Sie Ihren Hund auch nachts sehen können. Und das Beste daran ist, dass die Öffnung des Kragens einen bequemen Weg zum Platzieren oder Entfernen einer Leine bietet.
  • Aspen Pet - Das Aspen Pet Containment-Produkt gibt Ihrer großen Boxer Pitbull-Kombination die Freiheit, die sie verdient, und hält sie gleichzeitig sicher und unschädlich, insbesondere in offenen Bereichen. Es ist garantiert langlebig - es verfügt über ein verzinktes Kabel und ist mit rissfestem Vinyl beschichtet. Es sollte dem 7-fachen Gewicht Ihres Hundes standhalten können. Perfekt, um Ihr Haustier im Freien festzuhalten.
  • Mein Hund hat es geschafft! Fell- und Körperspray - Das Produkt wurde speziell mit sicheren Inhaltsstoffen hergestellt, die Ihren Hund vor den schädlichen Sonnenstrahlen schützen. Die nicht fettende Formel ist frei von Titandioxid und Zinkoxid, die sich nachteilig auf die Gesundheit Ihres Haustieres auswirken.


Pitbull Boxer Cross Training



Berner Pyrenäen mischen

Die Kombination aus Pitbull und Boxer ist explosionsartig hartnäckig und daher ein geeignetes Haustier für jemanden, der einen festen und unnachgiebigen Griff in Training und Sozialisation hat.

Und wie immer reagiert Ihr Hund am besten mit positiver Verstärkung, Belohnungen und Anreizen.

Bestrafung wird niemals funktionieren, und meistens nicht wird nur Verhaltensprobleme verursachen oder verschlimmern. Es ist wichtig, Ihr Haustier zu belohnen, um positives Verhalten zu fördern.

Die frühe Sozialisation und das Training ab dem Welpenalter bilden die Grundlage für einen gut angepassten Hund. Das Training Ihres Pitbull-Boxers sollte ein Kinderspiel sein, da er Befehle aufnehmen kann.

Um sich jedoch zu konzentrieren, müssten Sie hart sein und sich als Meister etablieren und ihn dazu bringen, Ihnen zu gehorchen.

Wir haben einige Trainingsaktivitäten aufgelistet, die Sie mit Ihrem Haustier ausprobieren können:

  • Verhaltenstraining - Wie trainierst du ihn, damit er nicht mehr wütend bellt? Ständiges Üben hilft Ihnen, den gewünschten Effekt zu erzielen, aber schreien Sie ihn niemals an, selbst wenn er weiter bellt. Beginnen Sie mit der Eingabe des Befehls „Bark“ und seines Gegenteils. Erlauben Sie ihm auch, andere Befehle als das Bellen zu lernen. Denken Sie daran, dass das Ziel darin besteht, Ihren Welpen für das Schweigen zu belohnen.
  • Aufgabentraining - Bringen Sie ihm bei, Ihre Zeitung für Sie zu holen. Wenn er bereits mit den grundlegenden Befehlen wie Sitzen, Bleiben und Abrufen vertraut ist, können Sie loslegen. Das Spielen mit einem Spielzeug oder einem Ball sollte Ihren Hund auf diese Aktivität vorbereiten. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Spielzeug durch die Zeitung zu ersetzen und Ihrem Pitbull-Boxer zu zeigen, wie Sie es bekommen, abholen oder zu Ihnen zurückbringen können.
  • Fun Training - Rollover ist eine Aktivität, die speziell für Ihren großen Boxer Pitbull entwickelt wurde. Beginnen Sie damit, dass sich Ihr Hund hinlegt und sich schließlich umdreht. Stellen Sie sicher, dass Sie jede Aktion entsprechend belohnen, und natürlich macht Übung den Meister.


Pitbull Boxer Kombination und Familien



Der Pitbull Boxer wird sich an jede Familiendynamik gewöhnen, besonders wenn er gut trainiert und richtig sozialisiert ist. Ihre energische und manchmal lautstarke Natur kann kleine Körper umwerfen. Seien Sie also besonders vorsichtig, wenn Sie Kinder haben. Es gibt spezielle Schulungen, die Ihnen beim Umgang mit dieser Art von Verhalten helfen sollen.

Erkundigen Sie sich bei Ihren örtlichen Behörden nach dem rechtlichen Status von Pitbull-Mischungen in Ihrer Region. Finden Sie heraus, ob Ihre Boxer-Pitbull-Mischung verboten oder eingeschränkt ist.

Vielleicht möchten Sie auch die Unterkunft Ihres Hundes beurteilen - in Ihrem Zuhause und in Ihrem Leben. Sie werden nicht nur in großen Räumen gedeihen, um viel Bewegung zu ermöglichen, sondern sie werden auch Eigentümer wollen, die ihre Zeit darauf verwenden, zu trainieren und Kontakte zu knüpfen und sie zu lieben und zu pflegen.



Verweise:

  1. Souza, Clarissa P. et al. 'Bewertung immunologischer Parameter bei Hunden vom Typ Pit Bull Terrier mit juveniler beginnender generalisierter Demodikose und altersentsprechenden gesunden Hunden vom Typ Pit Bull Terrier'. Veterinary Dermatology, vol. 29, nein. 6, 23. August 2018, doi: 10.1111 / vde.12681.
  2. Dennis, Simon. 'Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie bei einem Boxerhund'.Begleittiervol. 13, nein. 6, 21. Juni 2008, S. 34-41., Doi: 10.1111 / j.2044-3862.2008.tb00299.x.
  3. Boxer'. Veterinärmedizinischer Leitfaden für Hunde- und Katzenrassen11. September 2012, S. 99-103., Doi: 10.1201 / b16185-37.
  4. Russell, Brian. Pitbull: Die ultimativen Trainingstechniken für Ihren Pitbull Terrier. Der Autor, 2016.
  5. https://en.wikipedia.org/wiki/Pit_bull
  6. https://en.wikipedia.org/wiki/Boxer_(dog)