Mischlingshunde Alyssa Channing vor 1 Jahr Keine Kommentare Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Ich hoffe, dass dieser Artikel Ihnen bei der Auswahl, Adoption und Aufzucht eines gesunden Welpen hilft. Nichts wird mich glücklicher machen, als zu wissen, dass eine Kreuzung französischer Bulldoggen den Weg zu einem neuen Zuhause mit einer liebevollen Familie findet.

Boston Terrier Mops Mix Welpen zu verkaufen

Wenn Sie eine Mischlingsrasse der Französischen Bulldogge besitzen, laden Sie bitte ein Bild Ihres entzückenden Welpen hoch und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit. Wenn Sie Fragen zu Ihrem Hund haben, zögern Sie nicht, diese in das Kommentarfeld einzutragen, und ich werde mich gerne um jeden einzelnen von ihnen kümmern. Ich hoffe, meine Antworten werden Ihnen den Weg ebnen, Ihr Zuhause mit einem glücklichen, gesunden und liebevollen Leben mit Haustieren zu segnen.

Inhaltsverzeichnis

  • Boxer French Bulldog Mix = Französische Bullbox
  • Husky French Bulldog Mix = Französischer Bullsky
  • Corgi French Bulldog Mix = Französischer Bulcorg
  • Pudel French Bulldog Mix = Französisch Bulldoodle
  • Deutscher Schäferhund French Bulldog Mix = Französischer Schäferhund
  • Beagle French Bulldog Mix = Französischer Bullbeagle
  • Bull Mastiff French Bulldog Mix = Französischer Mastiff
  • Labrador French Bulldog Mix = Französischer Labrador
  • Chihuahua French Bulldog Mix = Französischer Bullchihua
  • Chow Chow French Bulldog Mix = Französischer Bullchow
  • Border Collie French Bulldog Mix = Französischer Bull Collie
  • Australian Shepherd French Bulldog Mix = französischer Aussie
  • Dackel French Bulldog Mix = French Bulldach
  • Mops French Bulldog Mix = French Bullpug
  • Cocker Spaniel French Bulldog Mix = Französischer Spaniel
  • Amerikanische Bulldogge Französische Bulldogge Mix = Französische Amerikanische Bulldogge
  • Cane Corso Französische Bulldogge Mix = Französischer Bullen Corso
  • Shar Pei French Bulldog Mix = Französischer Sharpull
  • Englische Bulldogge Französische Bulldogge Mix = Englische Französische Bulldogge
  • Golden Retriever French Bulldog Mix = Französischer Retriever
  • Berner Sennenhund Französische Bulldogge Mix = Französischer Berner
  • Pitbull French Bulldog Mix = Französische Bullpit
  • Shih Tzu Französischer Bulldoggenmix = Französischer Shih Tzu
  • Newfoundland French Bulldog Mix = Französischer Neufundbull
  • Verweise:


Boxer French Bulldog Mix = Französische Bullbox



  1. Der French Bulldog Boxer Mix ist ein freundliches und loyales Familienhaustier. Es genießt es, sich mit seinen Besitzern zu verbinden.
  2. Das Kreuz der Boxer French Bulldog kann das aggressive Verhalten der French Bulldog und die Schutzinstinkte des Boxers erben und sie zu beeindruckenden Wachhunden machen.
  3. Dieser Hybridhund erfordert nicht viel Bewegung, um die Spitzenform zu erhalten. Während es jeden Tag ein paar Spaziergänge genießt, ist es bequemer, um das Haus herum zu liegen.
  4. Die French Bulldog Boxer-Mischung erfordert mindestens 2 Tassen trockenes Hundefutter pro Tag und kostet mindestens 1,40 USD pro Tag.


Husky French Bulldog Mix = Französischer Bullsky



  • Französische Bulldoggen stammen aus England und sind als klein bekannt, während Russland das Mutterland der großen Husky-Rasse ist.
  • Die French Bulldog Husky-Mischung muss täglich gepflegt werden, da sie dazu neigt, das dichte und dicke Fell des Husky zu erben. In einem warmen Klima kann es zweimal im Jahr stark abfallen.
  • Die Besitzer von Husky French Bulldog Cross-Welpen haben möglicherweise Schwierigkeiten, den hohen Beutezug des Hybridhundes zu kontrollieren. Kleinere Tiere im Haus zu haben, kann riskant sein.
  • Die French Bulldog Husky-Mischung kann unter den allgemeinen Erkrankungen ihrer Eltern wie der Von-Willebrand-Krankheit und der Hypothyreose leiden.
  • Der typische Husky wiegt etwa 45 bis 60 Pfund, während die französische Bulldogge etwa 25 Pfund wiegt. Der Kreuzungswelpe kann irgendwo zwischen 35 und 45 Pfund mit einer Größe enden, die eher der Husky-Seite ähnelt.


Corgi French Bulldog Mix = Französischer Bulcorg



  1. Der French Bulldog Corgi Mix ist eine Kombination aus dem French Bulldog und dem Corgi, zwei beliebten Haustieren.
  2. Dieser Hybridhund stammt aus zwei kleinen und niedrig eingestellten Rassen, was bedeutet, dass sie etwa 20 bis 40 Pfund wiegen können.
  3. Die meisten französischen Bulldoggen leiden unter gesundheitlichen Folgen von flachen Gesichtern, die sich auf den Hybridhund auswirken können. Jedoch, Das Corgi French Bulldog Cross lebt 10 bis 15 Jahre, wenn es gesund ist.
  4. Die Beliebtheit der Elternrassen macht es leicht zu erkennen. Ein seriöser Züchter mit Kenntnis der Abstammungslinie der Eltern kann Ihre Eintrittskarte für den Besitz eines Corgi French Bulldog Cross sein.


Pudel French Bulldog Mix = Französisch Bulldoodle



  • Die französische Bulldogge liebt es, die Aufmerksamkeit des Besitzers auf sich zu ziehen, während der Pudel eine verspielte Persönlichkeit hat, was diesen Hybridhund zu einer hervorragenden Wahl für Familien mit Kindern macht.
  • Bei der Fütterung der French Bulldog Poodle-Mischung ist ein fettarmes Futter ratsam. Die Eigentümer müssen verhindern, dass sie zu viel essen, indem sie 2 bis 3 Mahlzeiten pro Tag in strengen Stunden einplanen.
  • Pudel French Bulldog Cross ist eine intelligente, aber hartnäckige Kreuzung. Das Gehorsamstraining muss beginnen beim sein frühes Alter.
  • Die French Bulldog Pudelmischung erfordert nur minimale Bewegung, um fit zu bleiben. Kurze Spaziergänge und Ballwerfen reichen für die tägliche körperliche Aktivität aus.


Deutscher Schäferhund French Bulldog Mix = Französischer Schäferhund



  1. Die Größe des Australian Shepherd und die herausragenden Gesichtszüge der French Bulldog können das Ergebnis einer Mischung aus French Bulldog German Shepherd beeinflussen.
  2. Dieser Hybridhund ist ein freundlicher und loyaler Hund, der aggressiv gegenüber Fremden sein kann. Stellen Sie Ihren engen Freunden unbedingt den Mix der Deutschen Schäferhund-Französischen Bulldogge vor.
  3. Deutscher Schäferhund Französische Bulldogge Mix Welpen benötigen ein konsequentes Töpfchentraining, um Zwischenfälle im Haus eines Besitzers zu vermeiden. Sie brauchen auch Übungsroutinen, um in guter körperlicher Form zu bleiben.
  4. Die Deutsche Schäferhundrasse leidet an Hüft- und Rückenproblemen, während die Französische Bulldogge anfällig für das Brachyzephal-Syndrom ist, eine schwere chronische Erkrankung.


Beagle French Bulldog Mix = Französischer Bullbeagle



  • Der French Bulldog Beagle Mix ist eine beliebte Kreuzung. Die folgenden Assoziationen erkennen es:
    • ACHC = American Canine Hybrid Club
    • DBR - Designer Breed Registry
    • DDKC = Designer Dogs Kennel Club
    • DRA = Hunderegister von America, Inc.
    • IDCR = International Designer Canine Registry
  • Beagle French Bulldog Cross Welpen brauchen Spaziergänge und Läufe, um Energie zu verbrauchen. Ihr hohes Energieniveau benötigt etwa 30 bis 45 Minuten zum Spielen und Trainieren.
  • Als körperlich aktiver Hund müssen sich die Besitzer in ihren täglichen Mahlzeiten an gesundes und hochwertiges Trockenfutter für Hunde mit den richtigen Nährstoffen halten.
  • Im Gegensatz zu anderen Rassen Ein weiteres Haustier zusammen mit dem Beagle French Bulldog Cross zu haben, kann für seine Entwicklung und Sozialisierung hilfreich sein. Die aggressive Natur der Französischen Bulldogge kann dem Hybridhund jedoch einen hohen Beutezug verleihen und kleinere Tiere gefährden.


Bull Mastiff French Bulldog Mix = Französischer Mastiff



  1. Das Bull Mastiff French Bulldog Cross darf wegen der Furchtlosigkeit des Bullenmastiffs und der Sturheit der französischen Bulldogge herausfordernd zu trainieren.
  2. Es gibt nicht viele Informationen über diesen Hybridhund, aber ein Blick auf die Geschichte beider Elternrassen kann hilfreich sein.
  3. Die French Bulldog Bull Mastiff-Mischung kann einen Hund mit einer großen Körper- und Knochenstruktur mit den auffälligen Gesichtszügen einer French Bulldog hervorbringen.
  4. Der Bull Mastiff ist bekannt für seine starken körperlichen Eigenschaften, während die französische Bulldogge außergewöhnlich verspielt ist. Beweglichkeitstraining und Laufaktivitäten sind die perfekte Wahl, wenn es um Übungen geht.


Labrador French Bulldog Mix = Französischer Labrador



  • Der French Bulldog Labrador Mix hat eine Lebensdauer von 9 bis 15 Jahren.
  • Dieser Hybridhund ist nicht hypoallergen und sein Fell muss täglich gebürstet werden. Haarausfall ist auch ein Problem für das Labrador French Bulldog Cross.
  • Das Temperament einer französischen Bulldogge Labrador ist perfekt für Familien. Sein fröhlicher Charakter macht es Kindern, anderen Haustieren, Familien und Fremden angenehm, damit zu spielen.
  • Die Mischung aus French Bulldog Labrador erfordert drei Tassen Hundefutter pro Tag. Es ist auch wichtig, Aktivitäten zu finden, die es dem Hybridhund erleichtern, Futter zu verdauen und Energie zu verbrauchen.
  • Die Mischung aus Labrador French Bulldog erfordert etwa 45 bis 60 Minuten Aktivitäten, darunter Ausflüge in den Hundepark, lange Spaziergänge, das Spielen mit Spielzeug und seinen Besitzern.


Chihuahua French Bulldog Mix = Französischer Bullchihua



  1. Die French Bulldog Chihuahua-Mischung hat zwei Elternrassen, die kleiner sind als die meisten Hunde. Aufgrund der Statur des Frenchie ist es jedoch robust und muskulös.
  2. Das Chihuahua French Bulldog Cross ist ein aktiver Hund, der mit einer Familie kompatibel ist, die viele Aktivitäten unternimmt. Aufgrund seiner geringen Größe benötigt es nur etwa 30 Minuten Bewegung und Spielzeit.
  3. Dieser Hybridhund erfordert nur minimale Pflege. Die Besitzer müssen es ein- oder zweimal pro Woche bürsten.
  4. Wenn gesund gehalten, mischen sich die French Bulldog Chihuahua kann bis zu 12 bis 18 Jahre alt werden.


Chow Chow French Bulldog Mix = Französischer Bullchow



  • Das Chow Chow French Bulldog Cross ist relativ neu, weshalb nicht viele Informationen über die Kreuzung veröffentlicht werden. Die Geschichte der Elternrassen kann mehr Einblick in den Hybridhund bieten.
  • Der Chow Chow ist bekannt für seine Aggression, während die französische Bulldogge eine hartnäckige Spur haben kann. Beide Hunde sind jedoch treue und schützende Haustiere.
  • Beide Elternrassen sind gefährdet, an einem Brachyzephal-Syndrom zu erkranken, was die French Bulldog Chow Chow Mischung erben kann.
  • Beide Hunde neigen dazu, viel zu vergießen, was bedeutet, dass das Fell überall in Ihrem Haus ist. Bereiten Sie einen Staubsauger vor und pflegen Sie jede Woche die richtige Pflege.


Border Collie French Bulldog Mix = Französischer Bull Collie



  1. Das Border Collie French Bulldog Cross ist eine relativ neue Kreuzung, weshalb nicht viele Informationen verfügbar sind. Die Daten über die Geschichte der Elternrassen reichen aus, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie sich die hybriden Nachkommen entwickeln werden.
  2. Sowohl der Border Collie als auch die French Bulldog sind süße, liebevolle und freundliche Haustiere. Eine Mischung der beiden Rassen könnte sich als fantastisches Familienhaustier herausstellen.
  3. Das hohe Energieniveau des French Bulldog Border Collie-Mix kann es einigen Besitzern erschweren, ihn zu trainieren. Lange Spaziergänge und Wanderungen helfen dabei, ihre Energie niedrig zu halten und zu verbrauchen.
  4. Fettleibigkeit bei diesem Hybridhund kann zu Problemen wie Ellbogen- und Hüftdysplasie führen. Eine Diät mit Fischöl, Glucosamin und Chondroitin kann dazu beitragen, dass es gesund bleibt.


Australian Shepherd French Bulldog Mix = französischer Aussie



  • Der French Bulldog Australian Shepherd-Mix ist eine Kombination aus der kleinen French Bulldog und dem gigantischen Australian Shepherd.
  • Aufgrund des dicken und welligen Fells des Australian Shepherd vergießt dieser Hybridhund viel. Es muss täglich gepflegt werden, um sein Fell gesund und entwirrt zu halten.
  • Der Australian Shepherd French Bulldog Mix kann Anzeichen von Aggression und Sturheit zeigen, was das Training erschwert.
  • Dieser Hybridhund ist eine obskure Rasse, die Daten über sein Temperament knapp macht. Die Informationen der Elternrassen reichen aus, um potenzielle Besitzer für den French Bulldog Australian Shepherd-Mix zu interessieren.


Dackel French Bulldog Mix = French Bulldach



  1. Der ACHC (American Canine Hybrid Club) und der DRA (Dog Registry of America, Inc.) sind die einzigen beiden Registrierungsdienste, die das Dackel-Kreuz der französischen Bulldogge anerkennen.
  2. Die Größe der French Bulldog Dachshund-Mischung beträgt etwa 8 bis 12 Zoll und kann bis zu 17 Pfund wiegen.
  3. Dieser Hybridhund liebt es, neue Leute und andere Hunde kennenzulernen. Es ist ein energischer Hund mit einem süßen und fröhlichen Temperament.
  4. Training des Dackel French Bulldog Mix kann schwierig sein, weil beide Elternteile hartnäckig sind. Lange Spaziergänge können dazu beitragen, die Energie des Hybridhundes für das Gehorsamstraining niedrig genug zu halten.
  5. Die Farbe des Mantels der French Bulldog Dachshund-Mischung kann schwarz, braun, rot, braun, weiß oder eine Kombination aus zwei sein. Seine Länge kann von mittel bis lang und glatt bis drahtig variieren, je nachdem, wie sehr der Dackel-Elternteil die Nachkommen beeinflusst.


Mops French Bulldog Mix = French Bullpug



  • Der French Bulldog Pug Mix ist ein beliebter Familienhybride. Dieser Hybridhund verbringt gerne Zeit mit seinen Besitzern und kann ein guter Wachhund sein. Es wird immer bei ihren Besitzern sein wollen.
  • Beide Elternrassen leiden unter dem Brachycephalic-Syndrom, das wahrscheinlich das Ergebnis der Nachkommen beeinflusst. Die Besitzer müssen sich darauf vorbereiten, den gesundheitlichen Problemen entgegenzuwirken, die der Pug French Bulldog-Mix mit flachem Gesicht möglicherweise erbt.
  • Französische Bulldoggen und Möpse haben aufgrund ihrer kurzen Gliedmaßen Probleme beim Schwimmen. Stellen Sie sicher, dass der Hybridhund sich von Schwimmbädern oder tiefen Pfützen fernhält.
  • Das Training des Pug French Bulldog-Mix ist einfach, aber die Besitzer dürfen ihn nicht abnutzen, insbesondere in heißen Umgebungen.


Cocker Spaniel French Bulldog Mix = Französischer Spaniel



  1. Das Cocker Spaniel French Bulldog Cross ist eine neue Rasse ohne viel Geschichte, aber beide Elternrassen sind gut dokumentiert.
  2. Der French Bulldog Cocker Spaniel Mix neigt dazu, viel zu verlieren. ichEs muss dreimal pro Woche gebürstet werden, um Schmutz und lose Haare zu entfernen.
  3. Der Cocker Spaniel ist für die Jagd gezüchtet, während die französische Bulldogge Fremden gegenüber hartnäckig sein kann. Es muss in jungen Jahren Kontakte knüpfen, um ein ständiges Bellen über unerwartete Gäste zu vermeiden.
  4. Dieser Hybridhund benötigt mindestens 3 Tassen hochwertiges Hundefutter pro Tag, was zwischen 1,20 und 1,40 US-Dollar kostet.


Amerikanische Bulldogge Französische Bulldogge Mix = Französische Amerikanische Bulldogge



  • Der French Bulldog American Bulldog Mix ist ein Hybridhund, der schwer zu finden ist. Online-Hundeforen, Anzeigen für Hunde und lokale Züchternetzwerke können einem potenziellen Besitzer helfen, einen Welpen dieser Art zu finden.
  • Beide Elternrassen haben eine brutale Geschichte. Die französische Bulldogge wurde aus ihrer ursprünglichen Heimat England vertrieben, während die amerikanische Bulldogge für Blutsportarten wie Bullenköder gezüchtet wurde.
  • Das Energieniveau der American Bulldog French Bulldog Cross ist dramatisch hoch. Führen Sie Aktivitäten durch, um sie aktiv zu halten.
  • Dieser Hybridhund benötigt täglich zwei Tassen Hundefutter, was etwa 35 bis 45 US-Dollar pro Monat kostet.


Cane Corso Französische Bulldogge Mix = Französischer Bullen Corso



  1. Das Cane Corso French Bulldog Cross ist ein Hybridhund aus der entspannten French Bulldog und dem athletischen Cane Corso.
  2. Es sind nicht genügend Informationen online über den French Bulldog Cane Corso-Mix verfügbar, aber beide Geschichten der Elternrassen sind verfügbar.
  3. Die Sturheit der französischen Bulldogge kann es den Besitzern schwer machen, Sport zu treiben, aber die aktive und körperliche Natur des Cane Corso kann dazu beitragen, das Training aufregender zu gestalten.
  4. Die Elternrassen sind beide intelligente Wesen. Die Besitzer müssen sie darin schulen, mit anderen Hunden in Kontakt zu treten und sich mit Gästen und Familienmitgliedern für diejenigen vertraut zu machen, die schützende Haustiere wünschen.


Shar Pei French Bulldog Mix = Französischer Sharpull



  • Das Shar-Pei French Bulldog Cross hat eine geschätzte Lebensdauer von 8 bis 11 Jahren.
  • Der französische Bulldogge Shar Pei Mischhund ist ein beliebtes Haustier. Die Registrierungsdienste, die das hybride Haustier erkennen, sind die folgenden:
    • ACHC = American Canine Hybrid Club
    • DBR = Designer Breed Registry
    • DDKC = Designer Dogs Kennel Club
    • DRA = Hunderegister von America, Inc.
    • IDCR = International Designer Canine Registry
  • Der Shar-Pei und die französische Bulldogge sind beide kleine Hunde, was ihren Nachkommen eine durchschnittliche Größe von 15 bis 17 Zoll und ein Gewicht von 30 bis 45 Pfund verleiht.
  • Besitzer mit Hundeallergien müssen sich der Shar-Pei French Bulldog Mischung bewusst sein, weil es ist nicht hypoallergen. Es erfordert jedoch nur minimale Pflege, da es selten vergießt.
  • Der Shar-Pei French Bulldog Mix hat eine durchschnittliche Lebensdauer von 8 bis 11 Jahren.


Englische Bulldogge Französische Bulldogge Mix = Englische Französische Bulldogge



  1. Der French Bulldog English Bulldog Mix heißt auch Free-lance Bulldog.
  2. Beide Elternrassen sind bekannt für ihre freundliche und loyale Art, was die Kreuzung der süßen englischen Bulldogge French Bulldog zu einer wahrscheinlichen Möglichkeit macht.
  3. 30 Minuten täglicher Spaziergänge reichen aus, damit dieser Hybridhund seine starke und muskulöse Statur behält.
  4. Da es sich bei beiden um brachyzephale Rassen handelt, erfordert die Mischung aus französischen Bulldoggen und englischen Bulldoggen eine ständige Gesundheitsuntersuchung. Extremes Wetter und heiße Umgebungen können für diesen Hybridhund schädlich sein.


Golden Retriever French Bulldog Mix = Französischer Retriever



  • Der French Bulldog Golden Retriever Mix hat dichte Doppelschichten, die die beliebte goldene Farbe des Retrievers kopieren können. Der kurze Mantel der Bulldogge kann jedoch das ständige Abwerfen verringern.
  • Das Temperament dieses Hybridhundes mag für Besitzer attraktiv sein, da die Elternrassen zu den beliebtesten Hunderassen in den USA gehören.
  • Trotz der Sturheit der französischen Bulldogge ist das Kreuz der französischen Bulldogge Golden Retriever recht einfach zu trainieren. Jogs und Spiele wie Fetch können diesen Welpen gesund und glücklich halten.
  • Es sind nicht viele Daten zur Kreuzung der Goldenen Bulldogge Golden Retriever verfügbar. Beide Elternrassen haben jedoch eine Liste allgemeiner Bedingungen, die die Besitzer für eine lange Lebensdauer beachten müssen.


Berner Sennenhund Französische Bulldogge Mix = Französischer Berner



  1. Es gibt einen merklichen Größenunterschied zwischen den Eltern des Berner Sennenhundes French Bulldog Cross. Der Berner Sennenhund misst bis zu 28 Zoll, während die Französische Bulldogge nur bis zu 12 Zoll wächst.
  2. Die französische Bulldogge Berner Sennenhund Mix kann nach der Größe des Berner Sennenhundes dauern, aber es kann auch den muskulösen Körperbau der Französischen Bulldogge erben, was ihn zu einem einschüchternden Hund macht.
  3. Trotz seiner schrecklichen Statur ist dieser Hybridhund ist ein sanfter und freundlicher Hund, der sich verpflichtet fühlt, ein großartiges Haustier und Begleiter der Familie zu sein.
  4. Aufgrund seines riesigen Rahmens benötigt die Mischung aus Berner Sennenhund und französischer Bulldogge täglich etwa vier bis fünf Tassen trockenes und hochwertiges Hundefutter. Es braucht jedoch weniger Bewegung.


Pitbull French Bulldog Mix = Französische Bullpit



  • Das Pitbull French Bulldog Cross ist eine atemberaubende Kombination aus der French Bulldog und dem Pitbull, zwei muskulösen und dennoch freundlichen Haustieren.
  • Die Pitbull-Mischung der französischen Bulldogge erbt häufig die Gesichtsmerkmale des Pitbull, während das Markenzeichen der französischen Bulldogge 'Fledermausohren' kopiert wird.
  • Der Pitbull French Bulldog Mix kann aggressiv sein. Richtige Verhaltensübungen, positive Verstärkung und Beweglichkeitstraining halten das Temperament des Hybridhundes ruhig und gesammelt.
  • Fremde sind vor dem Kreuz der Pitbull French Bulldog nicht sicher, insbesondere wenn es darum geht, das menschliche Rudel vor unerwarteten Besuchern zu schützen.


Shih Tzu Französischer Bulldoggenmix = Französischer Shih Tzu



  1. Die französische Bulldogge Shih Tzu Mischung ist eine aufregende Mischung aus der zähen französischen Bulldogge und der königlichen Shih Tzu.
  2. Während die Gesichtszüge denen einer französischen Bulldogge ähneln, nimmt das Fell dieses Hybridhundes häufig die Form eines Shih Tzu an. Das mittelgroße bis lange Fell muss mindestens dreimal pro Woche gebürstet werden, damit es glänzend und sauber bleibt. Die Besitzer müssen das Fell um die Augen kürzen, um die Sicht nicht zu beeinträchtigen.
  3. Aufgrund von zwei kleinen Hunden kann die Mischung aus französischer Bulldogge Shih Tzu mit einer vollen Tasse Hundefutter pro Tag, aufgeteilt in drei Mahlzeiten, überleben. Die Kosten für die tägliche Nahrungsaufnahme liegen zwischen 0,70 und 1 US-Dollar.
  4. Das hohe Energieniveau des Hybridhundes lässt ihn stundenlang in einem Haus herumlaufen. Die Besitzer müssen diesen Hybridhund etwa 45 Minuten am Tag bei Aktivitäten mitnehmen, um den hyperaktiven Welpen zu strapazieren.


Newfoundland French Bulldog Mix = Französischer Neufundbull

  • Der French Bulldog Newfoundland Mix ist eine seltene Kreuzung. Die Elternrassen haben genauere Informationen über ihre Vorgeschichte, was für potenzielle Besitzer hilfreich sein kann, die wissen möchten, wie sie sich um diesen Hybridhund kümmern sollen.
  • Das Neufundland ist ein beträchtlicher fleißiger Hund, während die Französische Bulldogge ein kleines, entspanntes Tier ist. Die Kombination bietet viele interessante Ergebnisse für die Eigentümer. Jedoch, Die Größe des Hybridhundes lehnt sich viel stärker an die Seite des größeren Hundes an.
  • Das Newfoundland French Bulldog Cross ist eine schwer zu findende Kreuzung. Potenzielle Besitzer müssen seriöse Züchter suchen, um diesen Hybridhund aus seinen gesunden Elternrassen zu entwickeln.
  • Neufundland ist ein fähiger Schwimmer. Wenn das Kreuz der Französischen Bulldogge Neufundland die Größe seines größeren Elternteils erbt, kann es sich als großartiger Begleiter bei Strandausflügen herausstellen.


Verweise:

  1. https://en.wikipedia.org/wiki/French_Bulldog
  2. https://magnumfrenchbulldogs.com/
  3. https://www.quora.com/What-is-it-like-to-have-a-french-bulldog
  4. Schlensker, Eva und Ottmar Distl. 'Heritabilität von Hemivertebrae bei der französischen Bulldogge unter Verwendung eines Tierschwellenmodells'.Das Veterinärjournalvol. 207, 26. Oktober 2016, S. 188-189., Doi: 10.1016 / j.tvjl.2015.10.044.
  5. Whitwam, Linda.Das französische Bulldoggenhandbuch. Linda Whitman, 2015.