Mischlingshunde Alyssa Channing vor 1 Jahr Keine Kommentare Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Das Sprichwort 'Hunde sind der beste Freund des Menschen' mag für manche Menschen ein überstrapaziertes Klischee sein, aber für Millionen anderer ist es eine wunderbare Wahrheit. Eine, die mein Herz erobert hat, sind Schnauzer-Mischlinge, und ich freue mich darauf, Ihnen mitzuteilen, was ich über sie weiß. Es wird Ihnen hoffentlich dabei helfen, einen gesunden und glücklichen Schnauzer-Welpen gemischter Rassen zu finden, zu adoptieren und aufzuziehen. Sie können auch Fragen stellen oder ein Bild Ihres Schnauzer-Mix in den Kommentaren hochladen.

Inhaltsverzeichnis

  • Boxer Schnauzer Mix = BoxSchnauz
  • Husky Schnauzer Mix = Husknauzer
  • Corgi Schnauzer Mix = Schnauzgi
  • Pudelschnauzer Mix = PooSchnauzer
  • Deutscher Schäferhund Schnauzer Mix = Deutscher Schnauzer
  • Beagle Schnauzer Mix = Schnauzgle
  • Bull Mastiff Schnauzer Mix = Bull Schnauzer
  • Labrador Schnauzer Mix = Schnauzador
  • Chihuahua Schnauzer Mix = Schnauzhua
  • Deutsche Dogge Schnauzer Mix = Deutsche Schnauzer
  • Chow Chow Schnauzer Mix = Chow Schnauzer
  • Border Collie Schnauzer Mix = Border Schnauzer
  • Australian Shepherd Schnauzer Mix = Australischer Schnauzer
  • Dackelschnauzer Mix = Dachnauzer
  • Mops Schnauzer Mix = Punauzer
  • Cocker Spaniel Schnauzer Mix = Schnaniel
  • St. Bernard Schnauzer Mix = Bernauzer
  • American Bulldog Schnauzer Mix = Amerikanischer Schnauzer
  • Cane Corso Schnauzer Mix = Schnauzer Hund
  • Shar Pei Schnauzer Mix = Pei Schnauzer
  • Akita Schnauzer Mix = Schnakita
  • Blue Heeler Schnauzer Mix = Blue Schnauzer
  • Englischer Bulldog Schnauzer Mix = Englischer Schnauzer
  • Golden Retriever Schnauzer Mix = Golden Schnauzer
  • Pitbull Schnauzer Mix = Pitnauzer
  • French Bulldog Schnauzer Mix = Französischer Schnauzer
  • Shih Tzu Schnauzer Mix = Shih Schnauzer
  • Dobermann Schnauzer Mix = Schnauzererman
  • Verweise:


Boxer Schnauzer Mix = BoxSchnauz



  • Ein BoxSchnauz ist das Ergebnis eines Boxers, der mit einem Schnauzer gemischt wird.
  • Eine Schnauzer Boxer-Kombination ist selten, daher werden nicht viele Informationen darüber veröffentlicht. Wenn Sie jedoch die Elternrasse studieren, erhalten Sie Einblicke in die Aufzucht dieser Art von Hund.
  • Wie seine Eltern, Eine Schnauzer Boxer-Mischung erfordert ein regelmäßiges Bürsten mit einem Gummicurry oder einem Pflegemittel, um die Mattierung zu verringern.
  • BoxSchnauzes haben eine lange Lebensdauer und leben durchschnittlich 10 bis 14 Jahre.


Husky Schnauzer Mix = Husknauzer



Mastiff Mix Welpen
  1. Dieser einzigartige Hund ist der Nachkomme eines Siberian Husky, gemischt mit einem Schnauzer.
  2. Es gibt auch kaum Informationen über diese Rasse. Wenn Sie jedoch nach den Persönlichkeiten von Husky und Schnauzer suchen, erhalten Sie Ideen, wie Sie einen Husknauzer-Welpen aufziehen können.
  3. Dieser Hybridhund wird auch Schnausky genannt.
  4. Der Schnausky ist bekannt für sein süßes Aussehen. Sie haben normalerweise die Haare eines Schnauzers, aber mit Husky-Färbung.
  5. Die beiden Rassen sind für ihr Energieniveau bekannt, daher ist es nicht verwunderlich, dass eine Schnauzer Husky-Mischung ebenfalls hyperaktiv ist. Diese gemischte Rasse erfordert regelmäßige Bewegung und Spielzeit.


Corgi Schnauzer Mix = Schnauzgi



  • Corgi Schnauzer Welpen sind verspielt, liebevoll und zufrieden damit, viel Zeit mit ihren Besitzern zu verbringen. Sie können auch hartnäckig sein, daher ist ein grundlegendes Gehorsamstraining in jungen Jahren ein Muss.
  • Sie werden auch Schnorgi oder Schnauzgi genannt. Sie sind pflegeleicht und haben nur minimalen Schuppen.
  • Als Schnauzer gemischt mit Corgi hat dieser Hund viel Energie und erfordert tägliche Jogging- oder Spaziergänge, die mindestens eine Stunde dauern. Die Besitzer sollten ihren Haustieren auch Zeit geben, in einer sicheren Umgebung frei zu spielen und zu laufen.
  • Dieser Hybridhund hat keine größeren Gesundheitsprobleme, aber die Besitzer sollten trotzdem auf Glaukom und Hüftdysplasie achten.
  • Eine Schnauzer Corgi Mischung kann eine durchschnittliche Höhe von 10 bis 14 Zoll erreichen.


Pudelschnauzer Mix = PooSchnauzer



  1. Die SchnauzerPoo Mischling ist der perfekte Begleiter oder Therapiehund. Der Hund ist so liebevoll und klug wie ein Pudel und treu und beschützend wie ein Schnauzer.
  2. Dieser Hybrid wird von einigen Besitzern als Schnoodle bezeichnet. Er wiegt etwa 20 bis 75 Pfund und hat eine Lebensdauer von 10 bis 15 Jahren.
  3. Kleine PooSchnauzer sind gute Hunde für Wohnungsbewohner. Größere brauchen jedoch ein größeres Zuhause mit einem Garten.
  4. Die Schnauzer Pudel-Kombination bedeutet, dass dieser Hund intelligent ist und körperliche und geistige Stimulation benötigt, da ein gelangweilter Schnudel destruktiv ist.
  5. Sie sollten nur von einem seriösen Züchter kaufen. So stellen Sie sicher, dass Sie aus einem gesunden Pudelschnauzerstreu auswählen.


Deutscher Schäferhund Schnauzer Mix = Deutscher Schnauzer



  • Der Deutsche Schnauzer ist ein Schnauzer gemischt mit Deutschem Schäferhund.
  • Aufgrund seiner Seltenheit gibt es nicht viele Informationen über die deutsche Schnauzer-Rasse, aber das Studium der beiden Hundetypen gibt dem Besitzer zusätzliche Einblicke.
  • Beide Elternrassen sind als Arbeitshunde bekannt, daher kann man mit Sicherheit sagen, dass eine Schnauzer-Schäferhundmischung auch die gleichen Energieniveaus aufweist.
  • Dieser Hybridhund ist ideal für jemanden, der ein loyales und verspieltes Haustier haben möchte.


Beagle Schnauzer Mix = Schnauzgle



  1. Ein mit Beagle vermischter Schnauzer ergibt den intelligenten und energetischen Hybrid Schnauzgle.
  2. Die Schnauzgle-Persönlichkeit wird als immer wachsam, äußerst loyal, liebevoll, aufmerksam und sozial beschrieben.
  3. Hundeliebhaber nennen diese Mischung auch einen Schneagle, während die IDCR hat es als Zwergschneagle registriert.
  4. Schnauzgles haben keine gemeldeten rassenbedingten Gesundheitsprobleme, aber die Besitzer sollten dennoch alle Impfungen auf dem neuesten Stand halten und auf generische Hundekrankheiten achten.
  5. Es ist schwierig, einen Schnauzer-Beagle-Welpen zu finden, da er nicht so beliebt ist wie seine Elternrasse. Sie können Rettungsunterkünfte anfordern, um Sie zu benachrichtigen, wenn eines zur Adoption vorhanden ist, oder sich an lokale Schnauzer- und Beagle-Züchter wenden.


Bull Mastiff Schnauzer Mix = Bull Schnauzer



  • Der Bull Schnauzer ist der Nachkomme zweier mächtiger Rassen - eines Schnauzer plus eines Bull Mastiff.
  • Informationen zu diesem Hybrid sind selten, daher ist es am besten, wenn Sie Nachforschungen über die Elternrassen anstellen.
  • Bull Mastiffs sind anfällig für folgende gesundheitliche Probleme:
    • Aufblähen oder Magentorsion
    • Krebs
    • Augenlidprobleme
    • Hüftdysplasie
    • Hypothyreose
  • Das drahtige Fell des Schnauzers muss regelmäßig gepflegt werden, während der Bull Mastiff eine Schuppensaison hat. Seien Sie darauf vorbereitet, dass Ihr Schnauzer Bull Mastiff-Haustier in Bezug auf die Wartung irgendwo dazwischen fällt.


Labrador Schnauzer Mix = Schnauzador



  1. Ein Schnauzador kombiniert die besten Eigenschaften von Labrador und Schnauzer.
  2. Experten des AKC sind davon überzeugt Dieser Hybrid wird eine hypoallergene und nicht vergießende Schicht haben, unabhängig davon, ob es drahtig wie ein Schnauzer oder so glatt wie das schwarze oder schokoladige Haar eines Labors ist.
  3. Ein Labrador gemischt mit einem Schnauzer ist leicht zu trainieren und lernt schnell neue Befehle. Eine gute positive Verstärkungstechnik ist der beste Weg, um diesen Hund zu unterrichten.
  4. Besitzer sollten Achten Sie auf Erkrankungen wie Hüft- oder Ellbogendysplasie, Magen-Dilatation-Volvulus (Blähungen) und Fettleibigkeit.
  5. Es ist schwierig, einen Schnauzador-Welpen zu kaufen, da es derzeit keine Züchter- oder Vereinsregister für diesen Hybrid gibt. Ihre beste Strategie ist es, online nach einem vertrauenswürdigen und ethischen Züchter zu suchen.


Chihuahua Schnauzer Mix = Schnauzhua



  • Der Schnauzhua ist eine Mischung aus einem Zwergschnauzer und einem Chihuahua.
  • Diese Kreuzung wird erkannt durch:
    • American Canine Hybrid Club (ACHC)
    • Designer Breed Registry (DBR)
    • Hunderegister von America, Inc. (DRA)
    • Internationales Designer-Hunde-Register (IDCR)
  • Die Schnauzhua-Rasse ist auch als Schnauchi oder Chizer bekannt.
  • Ein Schnauzer Chihuahua ist anfällig für Nahrungsmittelallergien, normalerweise durch rotes Fleisch. Die Besitzer sollten regelmäßig die Lebensmittel wechseln, um das Risiko dieser Entwicklung zu minimieren.
  • Diese Hunde sind aktiv, erfordern jedoch keine intensive Aktivität. Nehmen Sie Ihre Schnauzer Chihuahua-Mischung für einen kurzen Spaziergang in einen Hundepark oder in die Nachbarschaft, um sie gesund zu halten.


Deutsche Dogge Schnauzer Mix = Deutsche Schnauzer



  1. Der Deutsche Schnauzer ist ein Schnauzer gemischt mit einer Deutschen Dogge.
  2. Das Züchten einer Schnauzer Great Dane-Mischung ist schwierig, daher ist Literatur zu diesem Hybrid selten. Wenn Sie über die Elternrassen lesen, erhalten Sie zusätzliche Einblicke in die Behandlung Ihres Haustieres.
  3. Besitzer können erwarten, dass dieser Hund eine durchschnittliche Lebenserwartung von 10 bis 14 Jahren hat.
  4. Wie bei anderen großen Hunden ist eine Great Schnauzer-Mischrasse anfällig für Ellenbogen- und Hüftdysplasie. Eine gute Ernährung mit Fischöl hilft, diesen Hund gesund zu halten.


Chow Chow Schnauzer Mix = Chow Schnauzer



  • Wenn der bärenartige Chow-Chow mit einem Schnauzer gemischt wird, ist das Ergebnis der Chow-Schnauzer.
  • Dies ist eine weitere seltene Hybride, daher ist es schwierig, Chow Schnauzer Welpen und Details zu dieser Mischung zu finden. Wenn Sie jedoch die Elternrassen studieren, erhalten Sie wichtige Informationen darüber, wie Sie sie aufziehen können.
  • Chow Chow Schnauzer sind hochintelligent, aber schwer zu trainieren. Diese Rasse ist unabhängig und reagiert nicht gut auf herkömmliche Trainingsmethoden.
  • Da die Elternrassen groß sind, sollte die Höhe des Chow-Chow-Schnauzers an der Schulter zwischen 17 und 21 Fuß liegen.


Border Collie Schnauzer Mix = Border Schnauzer



  1. Der Border Schnauzer ist der Nachkomme des hart arbeitenden Border Collie und des treuen Schnauzers.
  2. Als Hybrid aus zwei aktiven Elternrassen ist die S.chnauzer Border Collie Mix benötigt ein bis zwei Stunden körperliche und geistige Stimulation.
  3. Die Collie Schnauzer-Mischung ist verspielt, intelligent, treu, beschützend und liebevoll und macht sie zu hervorragenden Familienhunden und Begleitern.
  4. Dies ist ein durchschnittlich großer Hund und wiegt normalerweise etwa 25 bis 50 Pfund.
  5. Da es sich bei dieser Rasse um einen Schnauzer handelt, der mit Border Collie gemischt ist, sollten Besitzer dies tun Achten Sie auf Probleme wie Collie-Augenanomalie und Hüftdysplasie.


Australian Shepherd Schnauzer Mix = Australischer Schnauzer



  • Der australische Schnauzer ist der Nachkomme eines australischen Schäfers, gemischt mit Schnauzer.
  • Die australische Mini-Schnauzer-Mischung ist bekannt durch:
    • American Canine Hybrid Club (ACHC)
    • Designer Breed Registry (DBR)
    • Hunderegister von America, Inc. (DRA)
  • Der australische Schäferhund wird für seine Fähigkeit geschätzt, Vieh zu hüten und es vor Raubtieren zu schützen.
  • Als Schnauzer gemischt mit Australian Shepherd, Dieser Hund ist anfällig für Blähungen, Augenprobleme, Herzerkrankungen und Hüftdysplasie.
  • Erwarten Sie, dass die Schnauzer Australian Shepherd-Mischung einen hohen Beutezug und ein erhöhtes Energieniveau aufweist. Lange Spaziergänge und mehrere Stunden Spiel sind erforderlich, um diese Rasse zu beruhigen.


Dackelschnauzer Mix = Dachnauzer



  1. Der Dachnauzer ist eine Kreuzung zwischen dem Schnauzer und einem Dackel.
  2. Dieser Hybrid ist auch als Schnoxie oder Schnauzund bekannt.
  3. Die Schnauzer Dackelrasse ist anfällig für Zahnprobleme, daher sollten Besitzer die Zähne ihres Hundes wöchentlich putzen, um Karies und Infektionen zu vermeiden. Sie haben auch Ohren, die sauber gehalten werden müssen, da Wachsansammlungen zu Hefeinfektionen führen können.
  4. Die Rasse braucht nicht viel Übung. Eine 30-minütige Arbeit zweimal am Tag reicht aus.
  5. Die sehr soziale Dachnauzer-Persönlichkeit bedeutet, dass sie eine ständige Interaktion mit anderen Hunden benötigen. Regelmäßige Spieltermine im Hundepark sind unerlässlich.
  6. Die Dackelschnauzer-Mischung benötigt täglich nur 1 ½ bis 2 Tassen hochwertiges Trockenfutter für Hunde. Sie können diesen Betrag in zwei Mahlzeiten aufteilen.


Mops Schnauzer Mix = Punauzer



  • Wenn Sie einen Mops mit einem Zwergschnauzer züchten, erhalten Sie den entzückenden Punauzer oder Schnug.
  • Der Hybrid hat normalerweise das dicke Haar eines Schnauzers und die ausgeprägte Gesichtsform und die Augen des Mops.
  • Dies ist eine der süßesten Hunderassen. Die Schnauzer Mopsmischung ist neugierig, boshaft, lustig und liebevoll.
  • Da es sich um einen mit Mops gemischten Schnauzer handelt, sollten Sie erwarten, dass Ihr Punauzer für gesundheitliche Probleme im Zusammenhang mit der Elternrasse prädisponiert ist. Achten Sie auf Mops-Enzephalitis (PDE), Hüftdysplasie, Allergien und Katarakte.


Cocker Spaniel Schnauzer Mix = Schnaniel



  1. Der Schnaniel ist eine Hybridmischung aus Cocker Spaniel und Zwergschnauzer.
  2. Dieser Hund ist intelligent, aufmerksam, leicht zu trainieren und liebt Kuscheln und steht im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.
  3. Zwei Tassen Hundefutter von guter Qualität und eine Stunde Bewegung oder Spiel reichen aus, um diese Schnauzer Cocker Spaniel-Mischung gesund zu halten.
  4. Die Schnaniel-Rasse wird von der ACHC, der DRA und der IDCR anerkannt.


St. Bernard Schnauzer Mix = Bernauzer



  • Ein Bernauzer ist der Nachkomme eines Bernhardiners und eines Schnauzers.
  • Eine Schnauzer St. Bernard Mischung ist selten, daher gibt es fast keine Informationen darüber. Das Studium der Elternrassen kann dem Besitzer jedoch einen Hinweis darauf geben, was er von diesem Hund erwarten kann.
  • Das ikonische Fass des Bernhardiners um den Hals ist auf die Rasse zurückzuführen, mit der die Hospize der Schweiz bewacht werden. Sie wurden auch verwendet, um verlorene Reisende zu lokalisieren und zu retten.
  • Beide Elternrassen sind gut mit Kindern. Die Züchter glauben, dass eine Mischung aus Bernhardiner und Schnauzer auch dieselbe sein wird.


American Bulldog Schnauzer Mix = Amerikanischer Schnauzer



  1. Der hybride amerikanische Schnauzer ist das Ergebnis eines Schnauzers gemischt mit einer amerikanischen Bulldogge.
  2. Die Schnauzer American Bulldog ist eine der freundlichsten Mischlinge. Es ist ein familienorientierter Hund, für dessen Verfolgung ein starkes Alpha erforderlich ist.
  3. Die Rasse ist anfällig für Fettleibigkeit, daher ist eine tägliche Bewegung von 40 bis 60 Minuten erforderlich.
  4. Die Schnauzer American Bulldog-Mischung ist anfällig für Kirschauge, Hüftdysplasie, Herzerkrankungen und Atemprobleme. Hunde mit verkürzten Schnauzen haben Probleme bei extrem heißen oder kalten Bedingungen und sollten sorgfältig überwacht werden.


Cane Corso Schnauzer Mix = Schnauzer Hund



  • Menschen, die große Hunde bevorzugen, werden den Cane Schnauzer lieben, einen Cane Corso gemischt mit Schnauzer.
  • Über den Rohrschnauzer sind nicht viele Informationen verfügbar. Die Untersuchung der Elternrassen wird dazu beitragen, die Bedürfnisse dieses Hybrids vorherzusagen.
  • Corsos konsumieren normalerweise täglich 4 bis 5 Tassen hochwertiges Hundefutter. Abhängig von der Größe und dem Stoffwechsel der Schnauzer Cane Corso-Mischung benötigen sie wahrscheinlich die gleiche Menge.
  • Züchter erwarten, dass die Cane Schnauzer-Rasse ein familienorientierter Hund ist, da sie gut mit Kindern umgehen können. Dies ist kein Hund für Senioren oder Erstbesitzer.
  • Basierend auf seinen Elternrassen ist dieser Hybrid auch intelligent und leicht zu trainieren.


Shar Pei Schnauzer Mix = Pei Schnauzer



  • Die Schnakita bekommen Sie, wenn die schöne Akita mit einem Schnauzer gemischt wird.
  • Eine Schnauzer Akita-Mischung ist sehr selten, daher sind Informationen über diese Rasse schwer zu bekommen. Sie können die Elternrasse studieren, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was Sie von diesem Hybrid erwarten können.
  • Der Akita Inu hat Japans Kaiser und Adel historisch geschützt. Sie wurden auch verwendet, um Bären und Wildschweine zu jagen.
  • Der Schnauzer Akita Hybrid ist keine gute Wahl für Anfänger oder Senioren. Aufgrund der Energie und Sturheit dieses Hundes ist ein erfahrener Besitzer oder ein strenger Hundeführer erforderlich.


Akita Schnauzer Mix = Schnakita



  1. Wenn Sie einen Blue Heeler mit einem Schnauzer züchten, erhalten Sie den entzückenden und farbenfrohen Blue Schnauzer.
  2. Ein Schnauzer plus eine Blue Heeler-Kombination ist nicht sehr beliebt, daher sind Informationen über diese Kreuzung sehr selten. Sie können jedoch mehr über sie erfahren, indem Sie die Elternrassen studieren.
  3. Ein Schnauzer Blue Heeler Hund ist energisch, agil, intelligent und sehr boshaft. Die Besitzer müssen geduldig sein, da dieser kluge und unabhängige Hund Tricks macht oder versucht, aus dem Hof ​​zu fliehen.
  4. Der Blue Heeler ist eine Mischung aus mehreren Hunderassen wie Dalmatiner und Tan Kelpie. Die Rasse ist auch als Australian Cattle Dog bekannt.


Blue Heeler Schnauzer Mix = Blue Schnauzer



  • Der süße englische Schnauzer ist das Ergebnis der Zusammenführung eines Standardschnauzers und einer englischen Bulldogge.
  • Ein englischer Schnauzer Welpe ist sehr ruhig und sanft. Sie sind auch intelligent und können schnell trainiert werden. Aber dieser Hybrid hat auch eine hartnäckige Seite und neigt dazu, sich schnell bewegende Dinge zu verfolgen.
  • Die Schnauzer English Bulldog kann leicht Gewichtsprobleme entwickeln. Die Besitzer müssen den Futterverbrauch des Hundes auf 1,5 bis 2 Tassen pro Tag beschränken, aufgeteilt in zwei Mahlzeiten. Snacks sollten ebenfalls vermieden werden.
  • Dies ist ein relativ gesunder Hund. Da es sich aber auch um eine mit Schnauzer gemischte englische Bulldogge handelt, sollten Besitzer auf Symptome von Bindehautentzündung, Hypothyreose, Blasensteinen und Herzproblemen achten.
  • Die Pflege dieser Rasse hängt von den Mänteln ab, die sie von den Eltern erben. Sie erfordern normalerweise ein regelmäßiges Bürsten mit einer Gummibürste oder einer glatteren Bürste.
  • Der englische Schnauzer braucht auch regelmäßige Bewegung, um Fettleibigkeit vorzubeugen. Jeden Tag 40 bis 60 Minuten zu spielen oder zu trainieren reicht aus, um diesen Hund fit zu halten.


Englischer Bulldog Schnauzer Mix = Englischer Schnauzer



  1. Ein Golden Retriever gemischt mit einem Schnauzer ergibt einen Golden Schnauzer.
  2. Es gibt nur sehr wenige Informationen über diese Kreuzung, da diese Mischung nicht sehr beliebt ist. Wenn Sie die Elternrassen auffrischen, erhalten Sie genügend Wissen, um einen Golden Schnauzer-Welpen aufzuziehen.
  3. Da beide Elternteile für ihre dicken, üppigen Mäntel bekannt sind, muss eine Schnauzer Golden Retriever-Mischung wahrscheinlich regelmäßig gebürstet werden, um verfilztes Haar zu vermeiden.
  4. Die Golden Schnauzer Rasse braucht viele Übungen und mentale Stimulation, um mit ihrem hohen Energieniveau fertig zu werden. Langeweile wird dazu führen, dass dieser Hund agiert und destruktiv wird.


Golden Retriever Schnauzer Mix = Golden Schnauzer



  • Wenn Sie zwei starke Hunde wie einen Pitbull und einen Schnauzer kombinieren, erhalten Sie den Pitnauzer.
  • Eine Schnauzer Pitbull Mischung ist selten, ebenso wie Informationen über diese Rasse. Das Studium der beiden Elternrassen wird für potenzielle Pitnauzer-Besitzer hilfreich sein.
  • Ein Pitbull ist sehr stark und energisch. Diese Rasse macht sich gut mit einem erfahrenen und aktiven Besitzer. Neue Hundebesitzer und ältere Menschen werden Schwierigkeiten haben, mit diesem Hund umzugehen.
  • Eine Pitbull-Schnauzer-Mischung hat normalerweise einen stämmigen, mittelgroßen Körper, spitze Flop-Ohren, runde Augen mit dunkler Farbe und kurzes, drahtiges Haar.
  • Aufgrund der seltenen Kombination ist es schwierig, einen Pitnauzer-Welpen zu finden. Fragen Sie seriöse Tierheime, ob sie diesen Hybrid zur Adoption haben. Lizenzierte Züchter können Sie auch bei Ihrer Suche unterstützen.


Pitbull Schnauzer Mix = Pitnauzer



  1. Der entzückende französische Schnauzer ist der Nachkomme einer französischen Bulldogge und eines Zwergschnauzers.
  2. Die französische Schnauzer-Pflege hängt von der Art des Fells ab, das sie von der Elternrasse geerbt haben. Wenn der Hund ein kurzes, einlagiges Fell hat, das der französischen Bulldogge ähnelt, reicht ein wöchentliches Bürsten aus. Ein dichtes und weiches Fell wie das des Schnauzers bedeutet, dass der Hund täglich gebürstet werden muss, um eine Mattierung zu vermeiden.
  3. Der Schnauzer French Bulldog Mix hat den Ruf, lustig, freundlich, liebevoll und gutmütig zu sein. Sie sind aber auch anfällig für Angstzustände, sodass eine positive Sozialisierung erforderlich ist.
  4. Dieser Hybridhund wird voraussichtlich zwischen 12 und 14 Jahren leben.
  5. Der französische Schnauzer ist von der ACHC und der DRA anerkannt.


French Bulldog Schnauzer Mix = Französischer Schnauzer



  • Die teddybärenartigen Eigenschaften des Shih Schnauzers sind das Ergebnis der Kombination eines Schnauzers mit einem Shih Tzu.
  • Aufgrund des kleinen Rahmens und des aktiven Lebensstils des Schnauzer Shih Tzu benötigen sie 2 bis 3 kleine Mahlzeiten pro Tag. Ihre Lebensmittel und Leckereien sollten auch fettarm sein, um Pankreatis zu vermeiden.
  • Die Schnauzer Shih Tzu Mischung ist hell und neugierig, aber auch hartnäckig und widerstandsfähig gegen Lernen und Befolgen von Befehlen. Eine feste Führung und frühzeitige Ausbildung sind erforderlich.
  • Da diese Rasse ein Schnauzer ist, der mit Shih Tzu gemischt ist, sind sie anfällig für Allergien, Blasenprobleme, angeborenen Megaösophagus, Myotonia Congenita, Nierenerkrankungen, Leberprobleme und Patellaluxation.
  • Der Shih Schnauzer trägt auch die Namen Schnautzu und Zwergschnau Tzu.


Shih Tzu Schnauzer Mix = Shih Schnauzer



  1. Die teddybärenartigen Eigenschaften des Shih Schnauzers sind das Ergebnis der Kombination eines Schnauzers mit einem Shih Tzu.
  2. Aufgrund des kleinen Rahmens und des aktiven Lebensstils des Schnauzer Shih Tzu benötigen sie 2 bis 3 kleine Mahlzeiten pro Tag. Ihre Lebensmittel und Leckereien sollten auch fettarm sein, um Pankreatitis zu vermeiden.
  3. Die Schnauzer Shih Tzu Mischung ist hell und neugierig, aber auch hartnäckig und widerstandsfähig gegen Lernen und Befolgen von Befehlen. Feste Führung und frühzeitige Ausbildung sind erforderlich.
  4. Da diese Rasse ein Schnauzer ist, der mit Shih Tzu gemischt ist, sind sie anfällig für Allergien, Blasenprobleme, angeborenen Megaösophagus, Myotonia Congenita, Nierenerkrankungen, Leberprobleme und Patellaluxation.
  5. Der Shih Schnauzer trägt auch die Namen Schnautzu und Zwergschnau Tzu.


Dobermann Schnauzer Mix = Schnauzererman



  1. Der Dobie Schnauzer ist eine Mischung aus Dobermann und Schnauzer.
  2. Zu dieser neuen Kreuzung sind nur sehr wenige Informationen verfügbar. Sie können jedoch einige ihrer Merkmale und Bedürfnisse bestimmen, indem Sie die Elternrassen untersuchen.
  3. Der Schnauzer Doberman Hybrid ist ein erstaunlicher Wachhund und ein großartiger Begleiter. Sie sind treu, klug und immer wachsam.
  4. Während der Dobermann eine pflegeleichte Rasse ist, muss der Schnauzer regelmäßig gepflegt werden. Die Schnauzer Doberman-Mischung wird wahrscheinlich irgendwo in der Mitte sein, wobei die Nägel einmal im Monat abgeschnitten werden müssen.


Verweise:

  1. https://en.wikipedia.org/wiki/Schnauzer
  2. http://www.standardschnauzer.org/breeder_info.htm
  3. https://www.quora.com/How-is-it-living-sleeping-with-a-miniature-Schnauzer-dog-Is-there-a-lot-of-fur-shedding-in-your-bed- Haus
  4. Yau, Wilson et al. 'Fokale segmentale Glomerulosklerose bei verwandten Zwergschnauzerhunden'.Veterinärpathologievol. 55, nein. 2, 30. November 2017, S. 277–285., Doi: 10.1177 / 0300985817736356.
  5. Rossi, Valeria und Florence Desachy.Der Schnauzer: Riese, Mittel, Zwerg. De Vecchi, 2006.